Nur mit Gewerbeschein und Kundenausweis! Der Markt ist aber sehenswert. Immerhin ist es einer der größten Marktplätze Europas. Hier findest du alle relevanten informationen: http://www.muenchen.de/rathaus/Stadtverwaltung/Kommunalreferat/markthallen/grosshandel.html

...zur Antwort

Kommt ganz auf Dich an. Ich halte es ja auch mehrere Tage in einer Stadt aus. Was machst du denn in HK? Wenn es Urlaub ist, dann buch dir doch einen Flug auf die Phillipinen oder nach Thailand und chill eine Woche am Strand. Es gibt vieel Möglichkeiten. Aber wenn Du termine hast, dann kriegst du auch locker die Zeit rum. Keine Sorgen!

...zur Antwort

Eine Woche solltest du dir schon Zeit nehmen. Wenn ihr sehr schnell seit, dann schafft ihr es auch in 6 Tagen. Die 5. und 6. Etappe kann zu einer Etappe zuammengefasst werden.

http://www.fernwege.de/i/val-di-susa/etappen/index.html

...zur Antwort

Hi!

Es gibt dort an jeder Ecke einen Bootsverleih, daher ist es schwer zu vergleichen!

Ich kann dir nur einen Tipp von Freunden wiedergeben, sie haben in Echo Bay bei Randy ein Boot für 50 Dollar für 5 Stunden bezahlt, Randy ist einer der günstigsten und hat auch Hausboote.

...zur Antwort

Ja ganz klar Sestriere, dort kann man richtig gut fahren. Es ist meiner Meinung nach eins der besten Skigebiete in den italienischen Alpen und bietet auch für gute Skifahrer schwere Pisten und Heruasforderungen. Wenn schon so weit, dann Sestriere. http://www.comune.sestriere.to.it/

...zur Antwort

:-) Das ist ja lustig, genau das gleiche denkt wohl jeder Tourist, wenn er nach Thailand fährt! Aber es ist dort nicht alles scharf! Besonders dort, wo Touristen sind kannst du fast alles essen. In viele Fällen wirst du auch gefragt, ob es "thai style" bzw. "spicy" sein soll, wenn du das verneinst, dann ist es immer mild. Pad Thai ist nicht so scharf, ebenso "thom Kaa" Suppen sind mild!# Guten Appetit und wenn du eines nicht musst in Thailand, dann ist das hungern:-)

...zur Antwort

Von Ferrylines bieten alle Fähren diese Option, zu sehen am "C" in der Zeile der jeweiligen Route. http://www.ferrylines.com/de/faehren/campingferry

...zur Antwort