Wo kann man in Düsseldorf gut shoppen?

3 Antworten

In Düsseldorf liegt vieles eng zusammen. Die Hauptachsen sind die Schadowstraße und die Königsallee. Dort sind neben den üblichen Geschäften auch kleinere Center wie Schadow-Arkaden, Kö-Galerie etc. Auch in der zum Rhein gelegenen Altstadt finden sich nette Geschäfte und Restaurants. Eine günstige Mittagskarte haben z.B die Spanier in der Schneider-Wibbel-Gasse. U-Bahnstationen sind entweder Königsallee oder Heinrich-Heine-Allee. Die Entfernungen sind nicht so groß, als dass man dann nicht alles zu Fuß unternehmen könnte. Viel Spaß!

Hört sich vielleicht nicht so glamorös an, aber das Peek und Cloppenburg neben den Shadow Arcaden ist so was von gut sortiert, das ich jedes mal hingehe wenn ich in Düsseldorf bin...

Wenn du die Einkaufsstrasse in der Innenstadt , die gerade am Samstag sehr überfüllt ist,vermeiden willst, dann kann ich dir folgende Strassen/Viertel empfehlen: -im Stadtteil Unterbilk die Lorettostrasse -in Flingern Ackerstrasse und Dorothenstrasse -in der Innenstadt, um den Carlplatz sind ein paar sehr schöne Läden

Was möchtest Du wissen?