Welchen individuellen Reiseführer würdet ihr für Schottland empfehlen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die "Gebrauchsanweisung" ist gut und "Scotland the best" werde ich mir besorgen. Ansonsten nehme ich gern den guten alten Baedecker und habe einen älteren Führer namens "Explorer Scotland" (1997), der von der Automobile Association herausgegeben wird und sicher in einer Neuauflage erschienen ist. Für Rucksackreisen gibt es auch einen "Lonely Planet", den ich zwar nicht kenne, die ich aber sonst immer nehme. Viel Spaß !

Mir hat der Schottlandreiseführer von footprint sehr geholfen. Darin konnte ich nicht nur die interessante Geschichte Schottlands nachlesen, sondern auch ausergewöhnlich schöne Orte entdecken.

Wie wäre es mit der "Gebrauchsanweisung für Schottland" von Heinz Ohff?

Hat mir gut gefallen. Gibt nette Einblicke und ist witzig erzählt!

Was möchtest Du wissen?