Welche Basare sollte man in Sousse besuchen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo !

Günstig Kleidung und Mitbringel einkaufen ohne Stress kann man am besten im grossen Soula-Center am Platz Sidi Yahya .( oft Festpreise ! ) .

In der Medina im Basar kann man halt feilschen und macht eventuel mehr Spass .

Auf der Corniche befinden sich die besseren ( Internationale Mode und Schmuck ) Läden .

LG

Henk

Ich kenne eigentlich nur einen großen Basar,, der alles mögliche abdeckt über Kleidung, Souvenirs, Schuhe, nachgemachte Uhren, Schmuck, TShirt's (denkt an den Zoll, wegen Produktpiraterie).

Natürlich gibt es auch Waren für die Einheimischen. Am großen Markttag werden auch Tiere zum schlachten oder geschlachte Tiere verkauft. Weiter wird auch Gemüse, also Lebensmitteil, Gewürze und vieles mehr verkauft. Vor allen Dingen das Handeln nicht vergessen!

Der grosse Markt von Sousse findet immer an zwei Tagen in der Woche statt, da müsstest Du Dich erkundigen, da die Tage wechseln können. Der ist in der Nähe vom Ribat (so eine Art Wehrtur, den man aber nicht verpassen kann). Ansonsten gibt es auch viele kleine Märkte in der Altstadt, da solltest Du gut finden können, was Du suchst. Aber lass mich Dir sagen, dass Du SEHR gut auf Deine Sachen aufpassen musst, die Langfinger lieben Märkte mit vielen Touristen.

Was möchtest Du wissen?