Silvester in Riga, was kann man dort zum Jahreswechsel erleben?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Riga hat ein sehr ansprechendes Nachtleben. In der Altstadt gibt es in der Tat viele Kneipen und Bars und da sollte es kein Problem sein eine Feier zu finden.

Zu Mitternacht strömen viele Menschen in die Altstadt und es gibt ein großen Feuerwerk, danach wird eben in den Klubs und Kneipen weitergefeiert.

Natürlich müsste ich wissen, welche Richtung an Clubs oder Musik oder Kneipen du magst um dir einen genauen Tipp zu geben. Eher etwas trendiges mit langer Warteschlange davor oder einfach ne große Sause, welche Altersgruppe, etc?

Ryanair fliegt von 3 deutschen Flughäfen nach Riga und wird wahrscheinlich am billigsten von allen Airlines sein! Riga hat eine nette Altstadt, da gibt es einige Pubs wo man gut feiern kann. Hotelzimmer gibt es ab 20 Euros in Riga, das sollte kein Problem sein.

Ich weiß, dass es zwar zu spät ist, aber es kann vielleicht den anderen helfen. Wir haben zur Zwei Silvester 2010 in Riga im Hotel “Maritim Park” gefeiert. Am 31. Dezember, am Vormittag haben wir eine Tour durch die Altstadt mit einer Reiseleiterin, die perfekt Deutsch konnte, gemacht. Abends haben wir im Restaurant “ Bellevue” Silvester gefeiert. Tolles Essen, Jazz-Musik, sehr internationales Publikum und entertainment. Es war sehr schön J! Wir haben damals 299,- Euro pro Person ohne Flug ausgegeben und wir haben die Reise bei Alnika-Reisen gebucht. www.alnika-reisen.de

Flug haben wir einfach per Internet bei Airbaltic gebucht und haben per Visa ca.180,- Euro bezahlt. Ich glaube, dass man Flugticket günstiger kaufen kann, wenn man eher bucht.

Was möchtest Du wissen?