Postleitzahl falsch bei travelstart angegeben. Gibt es da Probleme?

2 Antworten

Da es in Deutschland keine sechsstelligen Postleitzahlen gibt, sollte die Eingabemaske schon gemault haben, wenns wichtig war. So scheints aber egal zu sein, mach Dir keinen Kopp. Gruss an den Gesundbrunnen.

Hi,

sollte für die Flugbuchung überaupt keine Rolle spielen. Lediglich für eventuellen Postverkehr mit Travelstart - und den gibt es bei den Internetportalen eigentich nicht mehr. Wird ja alles über Mail abgewickelt.

Mach Dir keine Sorgen - das sollte schon passen.

bye Rolf

Reisebüro bucht Flug nicht.

Hallo liebe Community,

ich habe bei einem Reisebüro einen Flug gebucht. Es kam zunächst eine Vorabbestätigung mit dem Wortlaut.

Liebe(r) Kunde/in, Sie haben unter der Buchungsnummer X7J6T5 Ihren Flug erfolgreich gebucht. Nach abschließender Überprüfung gehen Ihnen umgehend die endgültigen Unterlagen und die Rechnung zu.

Daraufhin habe ich am gleichen Tag das Geld überwiesen und auch am gleichen Tag den Zahlungsbeleg zum Reisebüro geschickt. Der Eingang des Zahlungsbeleges wurde mir auch sofort bestätigt. 2 Stunden später kam die folgende Bestätigung:

Sehr geehrte/r Mein Name, vielen Dank für ihre Buchung X7J6T5 bei Elumbus Reisen. Anbei erhalten Sie die Rechnung für Ihre bei uns gebuchte Reise im PDF- Format. Bitte beachten Sie eventuelle Hinweise auf der zweiten Seite der Rechnung. Wenn Sie keine zweite Seite finden, ist alles in Ordnung. Wenn Sie per Kreditkarte oder Bankeinzug bezahlt haben, wird Ihnen das auf der Rechnung bestätigt. Wenn Sie per Überweisung bezahlen, wird Ihnen ein Zahlungsziel gesetzt. Jetzt drei Wochen später erhalte ich folgende E-Mail:

Sehr geehrter Mein Name,

bei Ihrer Buchung X7J6T5 gab es bedauerlicherweise Probleme bei der Ausstellung des Tickets. Derzeit können wir die identischen Flügen nur zu erheblichen Mehrkosten buchen. Wäre es möglich, dass Sie entweder 1 Tag früher oder 1 Tag später von Berlin losfliegen?

Habe ich jetzt ein Anrecht auf den zuerst gebuchten Flug? Ist also ein Vertrag zwischen uns zustande gekommen?

LG transever

...zur Frage

Fragen rund um Visum fuer Thailand

Hallo,

ich moechte im Maerz nach Thailand reisen und werde dort 33 (!) Tage verbringen.

Ich werde ein paar Thesen aufstellen und waere sehr dankbar, wenn jemand jeweils bestaetigen oder widerlegen koennte, am besten mit Erklaerung :)

  1. Ich kann als Deutscher 30 Tage OHNE Visum zu beantragen nach Thailand einreisen, ich erhalte die Erlaubnis am Flughafen. (richtig/falsch)

  2. Ich kann ohne Probleme und mit an absoluter Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, dass ich mein Visum in Bangkok fuer ca. 50 EURO um 2 Wochen verlaengern kann. (richtig/falsch)

  3. Ich koennte auch einfach fuer eine Stunde nach beispielsweise Laos ausreisen (und das ohne Auflagen von dieser Seite) und bekaeme bei der Wiedereinreise nach Thailand ein neues Visum.

  4. Es gibt an sich auch keine weiteren Bedingungen zu beachten, die von thailaendischer Seite gestellt sein koennten., wenn ich als Deutscher von Australien aus nach Thailand einreise.

Ich freue mich auf die Antwort und bedanke mich im Voraus,

Thorsten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?