Ich kann aus eigener Erfahrung sagen, daß es gar nicht so schlimm ist, wie man befürchtet. Ich habe jetzt bereits mehrere Langstreckenflüge hinter mir und bei einem habe ich sogar 20 Stunden am Stück nicht geraucht und ich habe alle sehr gut überstanden.

Zum Teil waren es Nachtflüge, diese machten das Nichtrauchendürfen erträglich. Weiterhin habe ich mich mit Filmeschauen, Lesen und Unterhalten gut abgelenkt. Wichtig ist es aber, nicht immer an die Tatsache zu denken, daß man ja nicht rauchen darf.

Übrigens habe ich keine weiteren Hilfsmittel benötigt. Ich hatte mir zwar Nikotinpflaster gekauft - besonders bei meinem letzten Langstreckenflug nach Australien - habe sie aber nicht benutzt. Aber das Wissen, daß ich sie in der Tasche habe, hat mir schon geholfen. Das Problem wäre nämlich, wenn Ihr in der Dominikanischen Republik ankommt und Dein Mann steckt sich, sobald er wieder darf, eine Zigarette an, wenn er ein Nikotinpflaster auf dem Arm hat, wird ihm ganz fürchterlich übel werden (steht auch auf der Packung).

...zur Antwort

Die Reaktion von L'Tur ist zwar etwas frech, aber im Grunde haben sie recht.

Die Sterne, die Du bei dem L'Tur-Angebot gesehen hast, ist deren Einschätzung. Und die kann durchaus von der Einschätzung anderer Veranstalter und auch von der Landeskategorie abweichen. Das ist also kein Rücktrittsgrund und auch keine arglistige Täuschung.

Ich gebe Dir mal ein Beispiel: Ich war in diesem Jahr auf Mallorca. Das Hotel, in dem ich war (Morlans Garden), hat in der Landeskategorie und bei dem Veranstalter, bei dem ich gebucht hatte, 3-Sterne. Andere Veranstalter, z.B. alltours, haben dem Hotel 3 1/2 Sterne vergeben.

Die Stornogebühren sind allerdings - selbst für eine Last-Minute-Reise - sehr ungewöhnlich, aber auch nicht ausgeschlossen. Normal sind bei den meisten Veranstaltern 80 %.

Tut mir leid, aber hier könnt Ihr nichts mehr machen. Vielleicht wird der Urlaub ja schöner, als Ihr jetzt befürchtet und er entschädigt Euch für alles :-)

...zur Antwort

Empfehlen kann ich Dir das 4-Sterne-Hotel Hesperia Villamil in Paguera. Das Hotel liegt direkt an der Einkaufszone, die Zimmer liegen aber fast alle zur langen Strandpromenade mit direktem unverbauten Blick auf's Meer und damit ruhig. Über die Hoteleinrichtung kannst Du Dich hier informieren: http://www.hotel.de/de.hotels/Peguera_125675/Hotel_Hesperia_Villamil_162438/hotel.aspx

Die Geschäfte der Einkaufszone sind allerdings im Winter nicht alle geöffnet.

Nach Palma de Mallorca mit Nachtleben sind es etwa 20 km. Palma ist bequem mit dem Linienbus zu erreichen. Die Fahrt dauert etwa eine halbe Stunde.

...zur Antwort

Es sind auch nicht alle Tarife im Internet veröffentlicht, ganz besonders Jugend- und Seniorentarife. Aber auch wenn es sich um ganz "normale" Sondertarife handelt, ist ein Reisebüro - trotz Servicegebühr - oft immer noch günstiger als das Internet. Das kommt daher, weil die Mitarbeiter im Reisebüro Tricks und Kniffe kennen, wie sie Tarife und Flüge kombinieren können, die im Internet gar nicht eingepflegt sein können.

Aber auch hier wie überall gilt es, zu vergleichen.

...zur Antwort

Wenn Du alle intensiv erleben möchtest, brauchst Du sicher 2 Tage. Sehenswert ist vor allem die Klagemauer mit dem angrenzenden Felsendom (das Tor dorthin für Besucher öffnet sich nur einmal am Tag gegen Mittag). Eine weitere Sehenswürdigkeit ist der Garten Gethsemane, der Ölberg und die Via Dolorosa, auf dem Jesus das Kreuz getragen hat. Oben angekommen befindet sich die Grabeskirche.

Jerusalem ist voll von biblischen Orten.

Übrigens gibt es an der Via Dolorosa ein Restaurant, in dem man ißt wie zu Zeiten Caesars. Das ist echt witzig, weil man sehr rustikal und mit den Fingern ist. Du mußt auch sehr gut fangen können, weil Dir das Brot auf einmal entgegenfliegt ;-). Andererseits ist es sehr auf Touristen ausgelegt. Aber wer einmal diesen Spaß haben möchte, in Toga und mit Ölkranz zu essen, der sollte sich das nicht entgehen lassen ;-)

...zur Antwort

Im Allgemeinen ist es im November in der Türkei noch ganz angenehm warm und die Tagestemperaturen können noch auf über 20 °C steigen. Allerdings schlägt das Wetter ja allgemein ziemliche Kapriolen, so daß man natürlich auch Pech haben kann. Meine Eltern waren in der Vergangenheit bereits 2x im November an der türkischen Riviera und hatten bisher immer Glück mit dem Wetter.

...zur Antwort

Hinter TV Sonnenklar steht der Reiseveranstalter FTI. Ob die Reisen wirklich günstiger sind, kannst man nur beurteilen, wenn man die dortigen Angebote mit den Katalogpreisen vergleicht und die Buchungsbedingungen kennt.

...zur Antwort

Ich kann nur sagen: Definitiv JA. Man fühlt sich wieder als Kind und die Augen leuchten wie bei einem Kind. Jedenfalls ging es mir so ;-)

Was die Preise betrifft (Die Fahrgeschäfte sind ja im Eintritt enthalten), so hast Du schon Recht. Die Nebenkosten (Mahlzeiten, Getränke und Souvenirs) sind sehr hoch, unverhältnismäßig hoch. Aber dem kann man ja entgehen, indem man Essen und Trinken mitnimmt und bei den Souvenirs etwas aufpaßt..

Eurodisney besteht ja aus 2 Parks, einmal dem eigentlichen Disneypark und dem Moviepark und beide lohnen sich 100 %ig. Im letzten kann man eine Tour machen, auf der einem die kleinen Filmeffekte gezeigt werden, eine Stuntshow mit Autos ist auch dabei. Ich könnte noch wesentlich mehr erzählen, empfehle Dir aber, es selber zu erleben.

...zur Antwort

Etwas zu raten, wenn man die Vorlieben des anderen nicht kennt ist unmöglich. Versuche doch erst einmal herauszufinden, was sie im Urlaub am liebsten macht und dann gehst Du mit den Vorstellungen in ein Reisebüro und läßt Dich dort beraten. Du kannst Dir ja mal den Katalog von RUF-Jugendreisen geben lassen. Da ist auch einiges in der Altersklasse ab 18 und Dir dort Anregungen holen.

...zur Antwort

Ja, das hast Du richtig gehört. Hier siehst Du, welche Fluggesellschaft Rimini anfliegt.

http://www.riminiairport.com/deutsch/compagnie_internazionali.shtml

Wenn Du dann auf die jeweiligen Websites gehst, kannst Du auch sehen, von welchen Flughäfen diese in Richtung Rimini abheben.

...zur Antwort

Auf Ischia gibt es sehr viele und sehr hochwertige Hotels. Hier mal eine Auswahl: http://www.ischiawandern.com/ischia-hotel-angebote.htm

Wie der Link schon angibt, kannst Du auf Ischia sehr gut wandern, oder Du gehst in eine der vielen Thermen und läßt Dich verwöhnen.

Als Ausflugsziel wäre dann noch die Küste südlich von Neapel zu empfehlen (mit dem Schnellboot bis Neapel und dann mit dem Bus eine Panoramafahrt entlang der Costa Amalfitana) bis Amalfi. Aber auch Sorrent und Positano sind sehr sehenswert.

Oder Ihr fahrt nach Capri und besucht die berühmte Blaue Grotte

...zur Antwort

Ich habe gerade mal eine Abfrage bei der Lufthansa gemacht und ja, Business Class-Flüge können auch kostenlos storniert werden - zumindest bei den direkt bei der Fluggesellschaften gebuchten Tarife.

Es kann allerdings sein, daß Flüge, die über einen Ticketgroßhändler gebucht werden (auch hier gibt es manchmal günstige Business-Class-Tarife), kann es sein, daß dieser eine Bearbeitungsgebühr verlangt. Das solltest Du auf jeden Fall im Vorfeld klären.

...zur Antwort

Seit den neuesten Handgepäckbestimmungen sind Stricknadeln ebensowenig erlaubt wie alle anderen spitzen Gegenstände. Davon mal abgesehen, daß sie tatsächlich als Waffe benutzt werden könnten, können sie auch anderweitig eine Gefahr für Mitreisende bedeuten, nämlich bei Turbulenzen. In dem Fall können Stricknadeln sogar für Dich zu einem Verletzungsrisiko führen.

...zur Antwort

Die fundiertesten Informationen erhälst Du bei den ägyptischen Behörden (Botschaft, Konsulat) oder beim ägyptischen Fremdenverkehrsamt. Und laß es Dir auch am besten schriftlich bestätigen. Eine mündliche Auskunft ist so gut wie keine Auskunft, da sich hinterher möglicherweise niemand mehr daran erinnert.

...zur Antwort