Es gibt eine Reihe von guten Anbietern. LISA! Sprachreisen, EF Sprachreisen, Studiosus Sprachreisen, LAL Sprachreisen. Ich selbst kann Dir das Programm von LISA Sprachreisen aus eigener Erfahrung empfehlen. In Bournemouth gibt es z. B. Kurse für Anfänger und Leichtfortgeschrittene: http://www.lisa-sprachreisen.de/sprachreisen/sprachreisen-erwachsene-2013/englisch-sprachreisen-erwachsene/england-sprachreisen-erwachsene/englisch-sprachreisen-erwachsene-2013-england-bournemouth.html

...zur Antwort

Schau mal hier bei Tripadvisor http://www.tripadvisor.de/Restaurants-g293816-Mauritius.html, dort gibt es 388 empfohlene Restaurants von Leuten die persönlich dort waren. Ich weiß nicht ob Dir das weiterhilft? Ob das Restaurant auch von Einheimischen besucht wird, sieht man schnell vor Ort. Ich weiß nicht, ob das, was ich geschrieben habe, sinnvoll für Dich ist...

...zur Antwort

Hallo Lena,

ich hoffe meine Antwort kommt nicht zu spät. Schau mal bitte hier: http://www.lisa-sprachreisen.de/sprachreisen/sprachreisen-erwachsene-2013/englisch-sprachreisen-erwachsene/malta-sprachreisen-erwachsene/englisch-sprachreisen-erwachsene-2013-malta-sliema.html Mit dem Anbieter habe ich meine Englisch-Sprachreise gemacht. Ich fand die Preise waren billiger als bei vergleichbaren Anbietern, aber Du kannst ja selbst noch stöbern. Die Beratung war sehr gut und der Sprachkurs hat mir viel gebracht. Mit der Gastfamilie habe ich noch heute Kontakt. Sie freuen sich über meine Geschenke aus Deutschland (Schokolade, Gummibärchen). Na ja, ich möchte nicht vom Thema abkommen. Falls Du noch mehr Informationen benötigst, schreibe mir einfach.

...zur Antwort

Ich war auf zahlreichen Sprachreisen, auch mit verschiedenen Organisationen. Positiv war immer, dass ich die Welt besser kennen lernen durfte und Sprachen lernen durfte. Dazu kommt noch, dass Du an einer Sprachschule tausende andere Schüler kennenlernst und auch die eine oder andere hübsche Frau : ) Dieses Jahr war ich mit LISA! Sprachreisen auf Hawaii: http://www.lisa-sprachreisen.de/sprachreisen/2012/englisch/sprachkurs-hawaii/sprachschule-honolulu.html Der Preis hat mir gefallen. Dort angekommen, war ich vor allem wegen Hawaii begeistert und wegen den Leuten, die ich dort treffen durfte. Negatives passiert Dir immer auf Reisen: Tasche weg, Tasche noch im Flugzeug, Gepäck nicht mitgereitst, Jetlag, Gastfamilie nicht dein Fall, Heimweh usw.

...zur Antwort

In Kopenhagen kannst Du überall in der Innenstadt und am Nyhavn gut Essen gehen, die Restaurants sind stylisch und international: Italiener, Japaner usw. Allerdings ist Kopenhagen in der Nacht tot. Du musst Glück haben, wenn Du nach dem Restaurantbesuch noch eine offene Kneipe findest, in der du was drinken kannst. Hier findest Du die Adressen der Restaurants: http://www.nyhavn.com/Resturanter.aspx?pid=41

...zur Antwort

So ist es. Auf Malta kann man schon im Februar mit sommerlichen Temperaturen rechnen. Allerdings gilt das nur für die Sonnenstunden, am Mittag ist es daher am wärmsten. Abends kann es dann, ich möchte nicht sagen frisch, aber kühler werden. Hier findest Du ein paar Erfahrungsberichte von Leuten, die im Februar auf der Insel ihren Urlaub verbracht haben: http://www.lisa-sprachreisen.de/sprachreisen/sprachreisen-erwachsene-2013/englisch-sprachreisen-erwachsene/malta-sprachreisen-erwachsene/englisch-sprachreisen-erwachsene-2013-malta-sliema.html Nimm auf jeden Fall einen Pulli mit.

...zur Antwort