Von Edinburgh ans Meer?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mit dem Stadtbus.

Kannst Dir aussuchen, welche Kulisse Du bevorzugst. Leith ist der Hafen, einst ein geschäftiger Industriehafen. Jetztz eher geprägt von nagelneuen ebenso leerstehenden wie todschicken postindustriellen Appartmentblocks.

Dann ist da der kleine Fischerhafen Cramond, jetzt eher Kulisse für Schöner Wohnen.

Und richtig Strand mit Allem, was dazugehört, ist Portobello, wo der Bus direkt am Sandstrand hält. Kindergerecht flacher Strand, findet der naherholungssuchende Schotte alles, was er braucht, von pappigen Pommes bis öffentlichem 9-Loch-Golf (Rentner und UB40ies halben Preis) und, so nicht von der Globalisierung weggeschwemmt, einer sechziger-Jahre-Bingo-Halle.

Ausserhalb lohnt vor Allem North Berwick und Umgebung (Tantallon Castle, Bass Rock,....) mit teils Fels- teils Sandküste und zahlreichen Vogelkolonien (Bus oder Vortortzug) oder alternativ nördlich des Firth of Forth auf der Seite von Fife die Fischerdörfchen wie Crail, Anstruther usw.

Ein Strandmensch bin ich nicht. Jedoch kann ich das "Kingdom of Fife empfehlen, nördlich von Edinburgh auf der anderen Seite des Firth of Forth. Dort gibt es meines Wissens viele Strände, vor allem aber aber Culross, ein restaurierter Ort aus dem 17. Jh. und weiter östlich nette Küstenstädtchen, insbesondere den "East Nuik of Fife" genannte Küstenstreifen mit malerischen Orten, und schließlich St. Andrews mit der ältesten und vielleicht renommiertesten Universität Schottlands, einem berühmten Golfplatz und einer eindrucksvollen Ruine der Kathedrale. Ich war immer mit dem Auto unterwegs,da geht es zunächst Richtung Perth und Inverness bis man die große Brücke überquert hat, dann entweder die erste Abfahrt und die A 985 nach Westen Richtung "Kincardine Bridge", dann kommt man an Culross vorbei, oder die zweite Abfahrt nach der Brücke und die A 92 nach Osten Kirkcaldy; hinter Kirkcaldy (vierte Abfahrt) beginnt der Fife Coastal Path. Strände sind immer ausgeschildert. Hat man Crail erreicht, kann man noch im Inland bis St. Andrews fahren.

Was möchtest Du wissen?