Für einen Badeurlaub ist Korfu perfekt! Die Westküste hat die schönsten Sandstrände, besonders Agios Georgios Pagi und Agios Stefanos sind sehr zu empfehlen. Letztes Jahr haben wir zu zweit in einen kleinen Studio direkt am Strand von Agios Georgios gewohnt. Wir haben hier 14 erholsame Tage verbracht. Auf Rhodos waren wir auch vor einigen Jahren in Faliraki, schöner Strand aber riesige Hotels überall (Massentourismus). Rhodos ist aber auch eine sehr schöne Insel.. besonders die Stadt hat sehr viel zu bieten und lohnt mindestens einen Tagesausflug. Auf Korfu haben wir im Haus Vistonia gewohnt und auf Rhodos im Hotel Esperides (4 Sterne). Wenn du ein Hotel in Faliraki suchst kannst du im jeden Reisebüro Prospekte bekommen.

Studio Visonia: http://vistonia-korfu.de/ferienobjekte/appartements-vistonia.html

...zur Antwort

Im Nordwesten von Korfu kannst du die Diapontischen Inseln (auch als Othonische Inseln bekannt) besuchen. Auf den drei bewohnten Inseln Othoni, Erikoussa und Mathraki leben etwa 1.700 Personen. Zur Inselgruppe zählen noch einige unbewohnte Eilande und Felsenriffe. Eine Fährverbindung besteht mit dem Hafen von Agios Stefanos oder Korfu Stadt.

Sehe auch unter diesem Reisebericht: http://www.vistonia-korfu.de/diapontischen-inseln-ausflug.html

Paxoi und Antipaxoi sind auch zwei kleine Paradiese.. man fühlt sich als würde man in der Südsee sein und nicht im Mittelmeer!

...zur Antwort

Ich stimme mit Seestern überein, Agios Georgios (auch unter Agios Georgios Pagi oder San George bekannt)ist ein sehr schöner Strand im Nordwesten der Insel ca. 30km von Korfu Stadt entfernt. Agios Georgios ist in der Hochsaison nicht "sehr" überlaufen. Die Reisezeit mit den meisten Urlaubern ist vom 05. August bis zum 20 August. Der Ort ist besonders bei Familien sehr beliebt. Mehr infos und fotos zum Ort findest du auf dieser Homepage http://www.vistonia-korfu.de/agios-georgios-bucht.html Sehr schon ist auch die Wanderung von Agios Georgios nach Paleokastritsa und die Sonnenuntergänge im Dorf Afionas.

...zur Antwort
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.