Also ganz ehrlich, wenn es nicht unbedingt sein muss, dann würde ich es lassen. Egal wie gut man sich fühlt, niemand kann in die Zukunft gucken und es kann immer etwas bein Flug passieren. Klar das geht auch am Boden, aber in nem Flugzeug ist man mehreren Gefahren/Stresssituationen u.Ä. ausgesetzt. Ich würde lieber auf Nummer sicher gehen und nicht fliegen, aber wenn es kein Nein vom Arzt gibt, dann muss es letztendlich jeder für sich selbst entscheiden.

...zur Antwort

Wenn du die Haushaltskasse schonen willst und trotzdem eine schöne Reise machen willst, dann fahr nach Polen, dann hast du auch noch genug Geld zum shoppen etc. übrig. Empfehlen kann man alle größeren Städte wie Krakau, Warschau, aber auch Danzig oder Breslau.

...zur Antwort

HAbe zwar keine Penny-Reise gemacht, aber eine von Aldi, ich glaub da tut sich nicht viel, weil ja eh alle Discounter mit Reiseanbietern zusammenarbeiten. War zwar "nur" in Bayern, aber es war alles wie beschrieben und der Preis super.

...zur Antwort

Im Mai kannst du da die Meisterfeier erleben, dann gibt es sehr viel zu sehen, die ganze Stadt ist dann blau und weiß. :o)

...zur Antwort

Eine auslandskrankenversicherung gibt es schon ab 6 Euro jährlich, wer ins ausland fährt und auf sie verzichtet ist selbst schuld, denn die gesetzlichen Kassen haben nicht mit jedem Land ein sozialabkommen, das heißt, amn muss die Kosten für arzt, Krankenhauis und Op im Notfall selbst zahlen. Kannst dir vorstellen, dass das nicht günstig ist. Zudem enthält die Versicherung den Rücktransport,denn keine gesetzliche anbietet und das Bergen einer Person. Wer auf solche Leistungen für 6 Euro im Jahr verzicht, der ist selbst schuld und sollte sich im Urlaub lieber in Watte packen.

...zur Antwort