August ist ja noch ein bisschen hin und ich habe tatsächlich noch eine Idee.

Halle ist ein zentraler Punkt was Bahn angeht. Du kannst von dort aus in viele Richtungen fahren mit dem Zug, was auch sehr zu empfehlen ist.

Ihr könntet zum Beispiel 1 Tag nach Leipzig 1 Tag nach Weimar/Erfurt oder sogar mal nach Dresden!

Ihr könntet zum Beispiel auch den neuen Flughafen Leipzig/Halle anschauen, das ist sicher interessant.

Was ich dir auch sehr ans Herz legen kann, ist ein Besuch von Jena. Jena ist ne super schöne Stadt und es gibt dort viel mit Geschichte zu sehen.

Viele denken gar nicht, dass Städte in Ostdeutschland schön sind. Es ist aber so, weil viel erneuert und renoviert wurde.

...zur Antwort

Wie wäre es denn, wenn Du ans Meer fährst? Seeluft ist doch eigentlich immer gesund - auch für Allergiker. Ich würde Dir eine Nordseeinsel empfehlen (Sylt/Wangerooge) ;-) Gegen was für Pollen/Gräser bist Du denn allergisch?

...zur Antwort

Lass Dir im Reisebüro ein günstiges Angebot machen oder such es Dir im Internet raus. Dann schaust Du dir die Hotelbewertung an - das ist bei Tunesien unabdingbar. http://www.holidaycheck.de/

Ich selber war schon 2 mal in Tunesien - einmal wars katastrophal, weil ich ein Zimmer am Pool hatte wo eine Strandbar war, da war Party Non-Stop. Das Pech kann man aber leider immer und überall haben.

Das zweite mal hatte ich vorher verglichen und wurde dann auch nicht enttäuscht. Natürlich ist das voll nervig und dauert eine halbe Ewigkeit. Wir hatten ein ruhiges und sauberes Zimmer im Hotel "Hotel Sentido Djerba Beach" Dort war das Essen sehr gut. Der Pool ist riesig und richtig toll (auch für Kinder) und der Strand ist auch top.

...zur Antwort

Hallo svenson,

ich würde mit dem Auto fahren und dann in Kiel auf die Fähre. Von dort aus dann mit der Fähre nach Oslo.

Wenn Du bis Kiel fährst ist es ja erträglich. Auf der Fähre kannst Du dich ann ausruhen und Deine Kids erleben auf der Fahrt noch was schönes - nämlich die Fähre!!! Sowas ist unehimlich spannend für Kinder :-)

Außerdem liegt in Schweden alles was "Sehenswerte" ziemlich weit ausseinander und es ist schön, wenn man seinen eigenen fahrbaren Untersatz dabei hat. Somit sind auch mehrere Ausflüge gesichert. Beim Fliegen ist man so an einen Ort gebunden, das wäre nicht mein Fall.

Nimm für die Kids ein paar tolle CD´s mit und Reisespiele oder Videospiele, dann wird denen auch nicht so schnell langweilig. Ich mache immer gerne Quiz auf langen Autofahrten. Das vertreibt unheimlich die Zeit.

Schau mal ich habe hier auch einen guten Tipp, falls Du im Winter reisen möchtest: http://www.reisefrage.net/tipp/winterurlaub-mit-dem-auto-in-schweden-spikereifen

...zur Antwort

Hallo. Ich habe nur was vom Aqua-Dome gehört, das ist ca. 50km von Garmisch Partenkirchen entfernt.

Hier die Homepage dafür: http://www.aqua-dome.at/

Vielleicht ist das was für dich?!

Das ist übrigens die modernste Therme von Österreich und sicher einen Ausflug wert :-)

...zur Antwort
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.