Selbst wenn der Eintritt kosten würde, würde ich den sehr empfehlen. Ich erinnere mich gut an die schöne Wanderung, eben noch am Meer, dann schon in den Bergen. Es flogen Geier über uns und suchten nach abgestürzten Schafen. Der Wanderweg war gut besucht, aber das war nicht schlimm.

...zur Antwort

Je nach Ankunftszeit würde ich mir beim Hin- (und Rückflug?) schon 3-4 Tage Zeit nehmen, du musst dich akklimatisieren, vielleicht Jetlag loswerden. New Delhi ist gar nicht so schlecht, weil es vielfältig ist. Vielleicht reicht es, einfach nur herum zu laufen und sich langsam auf das Leben in Indien ein zu lassen.

...zur Antwort

Die Vororte sind ziemlich unterschiedlich, Inglewood hat in der Tat keinen guten Ruf. Wenn du die beschriebenen, eigentlich normalen Verhaltensregeln befolgst, solltest du keinen Grund haben, ständig beunruhigt zu sein. Die Alternative ist ja leider sonst auch nur, zu Hause zu bleiben. Eigentlich sind alle großen Städte dieser Welt von enormen Gegensätzen gestresst und haben Potential für Gewalt und Raub...

...zur Antwort