Nachtleben - Die Universitätsstadt Mannheim hat natürlich ein reges Nachtleben zu bieten. Dieses spielt sich unter anderem in den zahlreichen Kneipen, den Diskotheken, und auf vielen Partys ab. Ein Alternativprogramm zur Partyszene bitete das Gourmet Theater PALAZZO von Harald Wohlfahrt.

Die Wörter Kneipen, Discos und Partys sind im Original, bei http://www.rhein-neckar-guide.de/mannheim.html Hyperlinks und führen zu weiteren Informationen.

...zur Antwort

Hallo!

Ich will dir empfehlen auf den Penang Hill zu fahren. Es fährt eine Zahnradbahn auf den Berg, von dem aus du einen tollen Blick über die Insel hast. Oben befindet sich ein Ausflugslokal und ein Hindu-Tempel. Es gibt viele Affen und sehr interessante Wanderwege auf dem Hügel zu entdecken.

http://www.youtube.com/watch?v=i3uNmyBjAYs
...zur Antwort

Natürlich gibt es das: Alcudia Pins, direkt am Strand und mit Wasserrutsche. Ich habe hier mal eine Bewertung für Dich: http://www.holidaycheck.de/hotel-Hotelbewertungen_Hotel+Alcudia+Pins-ch_hb-hid_82930.html

So sieht es aus->

http://www.youtube.com/watch?v=64jVOzHDf74
...zur Antwort

Es gibt viele schöne Seen. Ich kenne da auch eine Internetseite, auf der man gut nach Badeseen suchen kann. Vielleicht findest du da ja genau das Richtige für dich. http://www.seen.de/Belgien.401.0.html

Übrigens solltest du mal nach Baggerseen Ausschau halten, die sind recht häufig.

In den Ardennen direkt ist mir allerdings kein See bekannt. Auf der Karte kann ich erst bei Trois Ponts wieder eine größere Wasserfläche entdecken.

...zur Antwort

Ich würde einfach nach Zandvoort fahren. Der Strand dort ist schön, aber zu Stoßzeiten auch sehr voll. Ihr solltet also am besten dann zum Strand, wenn nicht so voll ist.

  • In der Woche
  • Am Morgen
  • Außerhalb der Ferien

Viel Spaß

...zur Antwort

Die Küche Costa Ricas ist eine Fusion aus afrikanischer, kreolischer, südamerikanischer und europäishcer Küche. Sie ist recht schlicht und zurückhaltend und nicht so würzig und scharf, wie die Mexikos.

Das Nationalgericht ist der Gallo Pinto, der gefleckte Hahn, ein Gericht aus Reis, Hühnchen und Bohnen.

Lies besser hier weiter http://www.cuisimonde.com/die-kueche-nord-und-mittelamerikas-und-der-karibik/mittelamerika/die-kueche-costa-ricas.html

Guten Appetit!

...zur Antwort

Die Flasche, die Wellenreiter dir empfohlen hat ist super, wer aber den Kopf noch in den Nacken bekommt muss nicht soviel Geld ausgeben:-) Was ich sehr nützlich finde ist ein Gürtel, in dem die Flasche sitzt, so wie der hier: http://www.outdoortrends.de/taschen/deuter-pulse-two-flaschenguertel.html?campaign=Preisportale/Google/Deuter/Pulse%20Two%20-%20Flascheng%C3%BCrtel

...zur Antwort

Für mich ganz klar der VW Passat Kombi!

Wir haben diesen Wagen und er ist ein wahres Raumwunder und extrem zuverlässig. Wenn man ihn ein wenig pflagt und ihm gutes Öl gibt und ab und zu zur Inspektion fährt, erledigt er alle Dienste problemlos:-)

Die neuen Dieselmotoren sind zudem sehr spritsparend und umweltfreundlich.

Einziger Nachteil ist der vergleichsweise hohe Anschaffungspreis!

...zur Antwort

Zwei Wochen sind nicht viel, wenn du gut packst und nicht allzu viel mitnimmst, dann können 30-40 Liter Packvolumen reichen.

Aber es lohnt sich schon einen größeren Rucksack zu kaufen, wenn du Spaß an dieser Art zu Reisen findest und auch mal länger weg bist.

Eine gute Größe ist die 60 Liter Klasse. Da bekommt man eigentlich alles unter, was man so zum Leben braucht.

Ich schlage diese Rucksack vor: http://www.globetrotter.de/de/shop/detail.php?mod_nr=ecs30859&k_id=0400&hot=0

Der ist rund 60% billiger als die ganze Top-Marken!

...zur Antwort

Moin!

Ich war mal im Februar auf Norderney und kann dir sagen, dass es ein Erlebnis war.

Es war extrem windig und kalt, aber das hat den Reiz ja ausgemacht.

Besonders crazy fand ichn die Kitesurfer, die sich bei 2 Grad in den Wind gehängt haben:-0

Also meienr Meinung nach ist Norderney geeignet, aber mal scheun, was die andere sagen!

...zur Antwort