Hallo, die rote Flagge steht für das absolute Badeverbot bei Sturm und während der Pausenzeiten der Bademeister. Die gelbe Flagge gibt es fast nicht mehr und steht für baden auf eigene Gefahr, diese wird verwendet wenn die Bademeister z.B. Pause machen. Die blaue Flagge oder weisse Flagge bedeutet, das das baden erlaubt ist und mit Bademeistern der Strand überwacht wird. Oft wird die blaue bzw. weisse Flagge durch die blaue Flagge mit weissen Symbol in der Mitte ergänzt, die Bedeutung steht hier für einen sauberen Strand und "sauberes" Meerwasser, diese Flagge ist mit einer Jahreszahl versehen und wird jedes Jahr neu durch eine unabhänigige Kommision vergeben. Die Beflaggung der Strände wird im übrigen durch die jeweile Hafenkommandantur geregelt.

...zur Antwort

Je nach Provinz hat das auch mit den lokalen Steuern zu tun, das Getränke im stehen billiger sind. Eine Ausnahme bilden in Norditalien die Touristenzentren, hier zahlen Gäste immer den Preis nach Preisliste.

...zur Antwort