Wenn Ihr rumkommen wollt, ist ein Mietwagen schon eine gute Idee. Es kommt auch ein wenig darauf an, auf welcher Insel Ihr seid.

Wenn Ihr auf Oahu in Honolulu / Waikiki Beach ein Hotel nehmt, ist es kein Problem, ein Taxi zu bekommen. Innerhalb von Honolulu ist das komfortabel. Von den Stränden und Sehenswürdigkeiten aus wieder eines zurück zu bekommen, ist schon schwieriger.

Es gibt auch öffentliche Busse auf Oahu. Unter anderem eine Linie vom Flughafen zu Waikiki Beach. Mehr Infos hier:

http://www.thebus.org

Wenn Ihr neben Oahu auf andere Insel wollt, steigt die Sinnhaftigkeit vom Mietwagen... Oahu ist eigentlich die einzige Insel, wo man auch gut ohne Auto rumkommt.

...zur Antwort

Ob es am Flughafen der Zwischenlandung erforderlich ist, auszusteigen, lässt sich ohne den genauen Flug zu kennen, nicht sagen.

Ich habe bereits beides erlebt: Aussteigen und Sitzenbleiben. Es kommt auf den Flug, die Airline, den Flughafen und die lokalen Vorschriften an.

...zur Antwort

Der KLM Flug nach Denpasar ist ein kleiner Sonderfall, da es einen Zwischenstopp in Singapur gibt. Im Flugzeug sitzen sowohl Gäste, die nur bis nach Singapur gebucht sind als auch Gäste, die nach Denpasar weiterfliegen.

Auch die Teilstrecke Singapur - Denpasar und zurück ist bei KLM separat buchbar, so dass auch neue Gäste zusteigen, die nur den kurzen Teil vom Flug antreten.

Wenn Du ab Amsterdam nach Denpasar gebucht bist, bedeutet das für Dich, dass Du in Singapur kurz mit allen anderen Fluggästen aussteigen musst, kurz im Wartebereich vom Gate Platz nehmen kannst und dann das erneute Boarding ins gleiche Flugzeug stattfindet.

Da der Zwischenstopp nur 1h beträgt, ist der KLM Flug dennoch die zeitsparendste Möglichkeit, um von Europa direkt nach Bali zu reisen. Bei einer Umsteigeverbindung sind längere Transferzeiten und ein Flugzeugwechsel erforderlich.

...zur Antwort