Wie steht es mit der Sicherheit auf Bali und Lombok?

4 Antworten

Bali aber auch Lombok gelten als die sichersten Gebiete in Indonesien. Das liegt auch daran, dass der Tourismus eine große Rolle spielt. Die Polizei ist entsprechend stärker präsent und Hotels beschäftigen Sicherheitspersonal.

In Indonesien liegt das monatliche pro Kopf Einkommen bei etwa 300 US$. Dass Touristen, die Wertgegenstände öffentlich zur Schau stellen, Begehrlichkeiten wecken, ist unausweichlich. Ich würde aber nicht sagen, dass das Risiko von Diebstählen in Bali und Lombok besorgniserregend groß ist und Taschendiebstähle kommen letztlich auch in Europa vor.

Von ethnischen und religiösen Spannungen, die Indonesien immer wieder ergreifen, war Bali bislang nicht betroffen. Die einheimischen Balinesen, die ich kennengelernt habe, waren entspannt und freundlich. Der überwiegende Teil der Bevölkerung auf Bali sind Hindu.

Definitiv ist die Verkehrssicherheit nicht mit heimischen Verhältnissen vergleichbar. Auf Bali gibt es immer Motorrad- und Scooter-Unfälle.

Wenn Du Dir bewusst bei Deinem Urlaub bist, dass Du in ein Schwellenland reist und eventuell schon in anderen südostasiatischen Ländern warst, würde ich mir keine großen Sorgen machen. Gesunde Vorsicht ist natürlich auf jeder Urlaubsreise ratsam.

Die Sicherheit in Lombok verschlechtert sich leider zunehmend. Bei meinem Aufenthalt im März 2017 wurden 3 junge Leute auf Rollern durch eine Straßensperre aufgehalten und mit Macheten ausgeraubt.

Wenn ich so deine Bedenken lese und dabei berücksichtige, dass du "alleine reisen" möchtest, möchte ich dir abraten dorthin zu reisen. Ich beziehe mich hierbei auf Bali, wo auch schon mal vor einigen Jahren, ein Anschlag auf eine Disco stattfand. 

Schließe dich dann lieber einer Gruppenreise/Rundreise an oder Reise mit einem Freund bzw einer Freundin. Zwei Mädels reisen auch schon sicherer und man kann sich gut ergänzen.

Reiseroute Indonesien - Bali, Lombok und Gilis?

Hallo ihr,

wir planen unseren 4 wöchigen Urlaub in den Sommerferien auf Bali, Lombok und den Gilis und überlegen uns momentan unseren Route, die aktuell so aussieht: Wir fliegen von Deutschland über Jakarta nach Lombok, wollen 5 Tage in Kuta bleiben anschließend nach Senggigi für 3 Nächte. Danach kommen die Gilis, 5 Nächte auf Air, 2 Nächte auf Meno und 4 Nächte auf Trawangan. Meint ihr das ist zu lange auf den Gilis? Danach soll es nach Bali gehen, da wir letzten Sommer schon dort waren wollen wir keine Rundreise mehr machen sondern 5 Nächte in Ubud verbringen und zum Schluss für 3 Nächte ins Hard Rock Hotel Kuta bevor es dann wieder über Jakarta nach Hause geht. Wir reisen mit unserem 7 jährigen Sohn, also Party brauchen wir nicht ;-) In Lombok möchten wir uns einige Strände, die Gili Secrects und Wasserfälle anschauen, auf den Gilis zum schnorcheln, baden und ausspannen. Was haltet ihr von unserer Route? Gibts Verbesserungsvorschläge? Lieber kürzer auf die Gilis und dafür länger nach Lombok/Bali? Kann man sich auf Lombok genauso problemlos einen Roller mieten um die Gegend zu erkunden wie auf Bali?

Danke schon mal!

...zur Frage

Frage zu langen Autofahrten in den Urlaub

Wenn ihr eine lange Autoreise bis zu eurem Urlaubsort macht, wann fahrt ihr dann. Mein Bruder fährt im nächsten Monat mit seiner Frau nach Süditalien und sie wollen schon nachts um 23 Uhr starten. Der Grund dafür ist das sie die Zwischenübernachtung sparen wollen und lieber in einem Rutsch durch fahren wollen. Ich halte das für keine gute Idee. Ich denke man braucht schon ein paar Stunden Schlaf. Als weiteres Argument für Nachtfahrten nennt mein Bruder die Tatsache das Nachts weniger bis gar keine Staus sind. Aber ich finde gerade in der Dunkelheit fahren sehr anstrengten. Dazu muss ich sagen das meine Schwägerin so gut wie kein Auto fährt und nur zwischen durch mal kurz ablösen will. Wie macht ihr das wenn ich weite Strecken mit dem Auto zurücklegen wollt?

...zur Frage

Rollstuhlfahrer unternimmt Kreuzfahrt nach u.a. Tallin und St. Petersburg und braucht Rat

Hallo nach überall! Meine Frau und ich unternehmen im Sommer eine Ostsee-Kreuzfahrt auch nach Tallin uund St.Petersburg. Ich kann meinen Rolli nur bedingt verlassen, ich kann nicht stehen oder gar eine Treppe bewältigen. Nun hat sich herausgestellt, dass ich auf dem Schiff bleiben muss während andere, auch meine Frau und unsere Freunde, an den Ausflügen teilnehmen können. Wer hat einen Rat, wer hat Erfahrungen? vIELEN dANK1

...zur Frage

Sind die Vogesen für Wanderungen mit noch kleinen Kindern geeignet?

Ich würde so gerne im Herbst noch ein paar Tage wandern gehen - am liebsten in den Vogesen - da war ich noch gar nicht. Meine Frau hat Angst, das die Gegend nicht für Kinder geeignet wäre - was meint ihr? Sind die Vogesen für Wanderungen mit kleineren Kindern ( 6 - 9 Jahre alt) geeignet?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?