Es kann schon mal sehr voll sein in Halong aber es gibt auch ruhige Ecken. Zur Zeit sind Übernachtungstörns nicht möglich, nur Tagestouren. Eine ruhige Ecke ist Tuan Chau, auch von hier starten Boote und man kan wunderbar in Viet House Lodge übernachten www.viethouselodge.com/de

...zur Antwort

Lass dich nicht verrückt machen. Kolumbien ist auf jeden Fall eine Reise Wert und wenn man die, wie in jedem Land, "normalen Grundregeln" beim Reisen beachtet geht man auch in Kolumbien kein Risiko ein. Natürlich sind die Grenzgebiete zu Venezuela und Ecuador nicht sicher,(das ist aber auf der andere Seite der Grenze auch so!) aber da muss man ja auch gar nicht hin.

Ich finde das Tayrona Nationalpark an der Karibikküste sehr schön ist, hierher bieten auch viele deutsche Reiseunternehmen Reisen an. Im Departamento Amazonas liegt der wunderschöne Nationalpark Amacayacu, auch hier können Sie ohne Probleme (mit Führer) durch den Regenwald wandern. Ein Link zu der offizielle Webseite colombia.travel hast du je bereits bekommen. Weitere Informationen kriegst du auch bei Deutsche Reiseveranstalter z.B. Kontur oder Viventura

...zur Antwort

Die Firma befindet sich jetz im Insolvenzverfahren Bundesland Bayern Amtsgericht Hof. Es wurde ein Insolvenzverwalter gestellt

...zur Antwort

Die Frage ist wirklich schwer zu beantworten. Aber ich finde, dass Tassie auf jedem Fall ein Besuch wert ist weil es ganz anders ist als der Rest von Australien. Ich würde sagen, dass um ein Eindruck von Tasmanien zu kriegen braucht man mindestens 3-4 Tage. Samstag ist markt in Hobart. Der Salamanca Market ist auf jedem Fall ein Besuch wert also ein Vorschlag wäre nach Hobart zu fliegen ein Tag in Hobart zu verbringen und dann weiter fahren. Je nach Interessen gibt es unterschiedlich Routen Rückflug nach Melbourne oder Sydney könnte ggf. ab Launceston erfolgen.

Informationen über Tasmanien auf der website discovertasmania.com oder www.premiertraveltasmania.com

Hoffe die Informationen sind hilfreich

...zur Antwort

Die Auswahl ist groß und im Hotel selbst könnt ihr auch direkt alles buchen, denn die schönsten Strände sind nur per Boot oder Auto erreichbar. Der Stadtstrand von Cartagena ist ok nicht wirklich was besonderes. Es gibt aber Dutzende von Optionen

  • Playa Arena: in unmittelbarer Nähe von Bocagrande – Cartagena, Strand ist ein wenig schöner als in Cartagena, wenig Besucher (vlt. 50) mit breiten Angebot an Wassersprotarten (Wasserski, Jetski, Banane, Gleitschirm). Blick auf die Skyline von Bocagrande. Weniger nervende Verkäufer (Schmuck, Massagen). Zu erreichen per Boot (ABfahrt Hospital Bocagrande, Fahrtzeit ca. 10-15 Minuten, Kosten 10.000 Pesos pro Person, falls das Boot nur für euch fährt)

  • Playa Linda: auch in der Nähe von Bocagrande. Strand ist einfach aber schöner als der Stadtstrand in Cartagena, er befindet sich auf der Insel Tierrabomba. Blick auf das offene Meer. Entscheidener Vorteil. Es gibt keine Verkäufer, ihr habt hier echt eure Ruhe ;-) Zu erreichen per gemietetem Boot vom Hospital Bocagrande, ca. 25 Minuten, Kosten 15.000 Pesos pro Person.

Hoffe es hilft euch weiter

...zur Antwort

Das Paradise Cove Hotel ist sehr ruhig gelegen im Norden und nur ca. 15 Minuten von Grand Baie entfernt. Gäste des Hotels erhalten kostenlos Eintritt in einem Night Club in Grand Baie.

Preiswerter ist das Veranda Hotel auch ruhig gelegen und nicht weit weg von Gran Baie.

...zur Antwort

Wenn man in Sydney oder Melbourne ist sollte man wirklich ein Abstecher. Der Flug mit Jetstar ist nicht teuer und Tasmanien ist wirklich toll und ganz anders als Continental Australia. In Hobart findet Samstag der Salamanca Market statt, ein Besuch hier lohnt sich es werden viele Produkte angeboten die in Tasmanien hergestellt werden. Je nach dem wie lange man in Tassie verbringen möchte gibt es unterschiedliche Möglichkeiten kleine Rundreisen zu machen. Einige finden Sie auf die Website die bereits genannt wurde oder auf www.premiertraveltasmania.com. Der besitzer ist deutsch und er hat auch deutsch sprachige Guides und immer gute Tipps.

Hoffe es ist hilfreich.

...zur Antwort

Also wenn ihr euch ganz normal verhält und darauf achtet das die Kleidung nicht zu kurz bzw. die Ausschnitte zu groß werdet ihr keine Probleme haben. Sharjah ist ein schönes kleine Emirat und ein Besuch in dem Sharjah Museum of Islamic Civilization sollte unbedingt auf euer Program stehen.

Viel Spaß

...zur Antwort

Hallo Asa1304,

China Airlines bietet Verbindungen ab Frankfurt via Taipeh nach Palau an. Sonst geht es über Manila oder Tokio mit irgendeiner Airline und danach mit Continental Airlines weiter nach Palau. Flughafen code für Palau ist ROR.

Es gibt viele schöne Unterkünfte in Palau, wenn man auf Carp Island oder Peleliu wohnt ist man sehr nahe an den Tauchplätzen aber man hat nicht viel Abwechslung was das sonstige Programm betrifft. Da hat Koror natürlich mehr zu bieten. Ich würde ein Kombination wählen vielleicht die hälfte der Nächte auf Carp Island oder Peleliu und den Rest in Koror.

40° habe ich auf Palau nie erlebt. Eigentlich ist die Temperatur das ganze Jahr um die 27-28°. Juni und Juli sind die Monate wo es am meisten regnet, vielleicht fühlt es sich deswegen heißer an. Januar und Februar sind für viele Großfische Paarungszeit, das sind auch gute Reisemonate aber eigentlich kann man das ganze Jahr nach Palau.

Das Fremdenverkehrsamt versendet kostenlos Infomaterial und weitere Informationen findet man auch unter

www.visit-palau.com palautours.com samstours.com fishnfins.com necomarine.com

Email Adresse für das Fremdenverkehrsamt in Deutschland ist palau@eyes2market.com Tel: 04101 370 732

Hoffe, daß die o.g. Infos hilfreich sind. Palau ist auf jedem Fall eine Reise wert.

...zur Antwort
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.