Beer Sheva kommt zwar an irgendeiner (weniger wichtigen) Stelle in der Bibel vor, hat aber trotzdem nichts für Touristen zu bieten. Beer Sheva ist eine ziemlich hässliche Stadt und wenn du da nicht gerade Freunde hast, die du besuchen möchtest, lohnt sich diese Stadt wirklich nicht! Da hat Israel so viel andere interessante Orte zu bieten, dass du deine Zeit nicht in Beer Sheva vergeuden solltest!

...zur Antwort

Tel Aviv ist ziemlich teuer und du musst dich auf Preise einstellen, die du auch in deutschen Großstädten finden würdst oder noch mehr. Der Euro steht ja gerade gut also hast du vielleicht Glück mit dem Wechselkurs, aber ich würde lieber mehr als weniger einplanen! Man gibt ja doch auf Reisen immer ziemlich viel Geld aus und geht häufiger essen und Kaffee trinken, man nimmt sich auch mal ein Taxi und ist viel unterwegs... und die Andenken und Mitbringsel muss man auch noch einkalkulieren. Für einen Monat würde ich mindestens 1000 Euro einrechnen, wenn nicht sogar etwas mehr.

...zur Antwort
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.