Frage von KleinerIgel, 183

Montenegro im Oktober

Wir spielen mit dem Gedanken, in der zweiten Oktober-Hälfte ( vermutlich leider der einzige Zeitraum im 2. Halbjahr, in dem wir gleichzeit frei haben werden) Montenegro zu besuchen. Da ich aber inzwischen beim Recherchieren im Netz über einige Touren-Veranstalter gestolpert bin, deren Saison am 30.9. endet, jetzt die Frage: Lohnt es sich Mitte Oktober, Montenegro zu besuchen? Badeurlaub haben wir keinen geplant, aber nicht, dass zu dieser Zeit das Wetter auch dort schon zu schlecht is und man keine Möglichkeit mehr hat, ein paar Ausflüge zu machen? Hat jemand Erfahrungswerte?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von travelchris, 164

Hallo Kleinerlgel, also Montenegro ist wirklich schön. Auch ein kleiner "Geheimtipp" in Europa. Was den Termin angeht. Ja, da hast du Recht, dass die meisten großen Touranbieter die Saison dort schon beendet haben. Nichts dasto Trotz kannst du auch gut auf eigene Faust hinfahren. Kleiner Agenturen in Podgorica fahren dich trotzdem rum, wenn du das willst. Solltest du nichts finden, ist ein Mietwagen wirklich ideal. Das öffentliche Verkehrsystem ist nicht gerade das beste.

Das Wetter ist im Oktober solala. Es hat Durchschnittswerte von ca. 13 Grad und es regnet auch immer mal wieder. Aber: Wenn du nicht auf Badeurlaub aus bist, kann das trotzdem ein schöner Urlaub werden.

Empfehlung. Fahre / bzw. fliege erst mal nach Podgorica (alternativ nach Tirana, Albanien, oder Dubrovnik, Kroatien). Die Hauptstadt ist ganz nett und die wahrscheinlich einzige Hauptstadt europaweit, in der du noch Kutschen siehst. ;-) Ein Ausflug nach Kotor lohnt sich (gehe unbedingt die Treppen hoch, auch wenns abschreckend aussieht). Hier kann man auch im Karstgebirge gut wandern. Und natürlich das Kloster Ostrok (toll!). Ein Ziel wäre noch Budva, mit der schönen Gefängnisinsel, die heute ein Hotel ist und der Nationalpark Biogradska.

Um tiefer einzusteigen (und wenn ihr noch Zeit habt) fahrt zur Tara Schlucht (den Grand Canyon kennt jeder, aber die zweitgrößte Schlucht der Welt?) udn generell in die Nationalparks.

Viel Spaß auf der Tour.

Liebe Grüße Chris

Antwort
von jelinak, 136

hallo kleineigel was die montenegro betrift die ist seer schön aber dalmatien bittet um diese zeit in oktober immer noch baden kahn ich wohne in kroatien in die nehe fohn Split und da ist oktober wunder schön zum wandern baden super steten mitelalterichen Split Trogir Omis wunder schön und dann in gebirgen wandern super das ist nur eine meinung fohn mir .Aussuchen missen sie liebe grisse bog

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten