Frage von apfelesser, 19

Im Herbst in den Urlaub und Freundin hat Flugangst

Ich möchte im Spätherbst mit meiner Freundin in den urlaub fliegen. Es geht dabei nach Tunesien, der Urlaub dauert 14 Tage. Jetzt ist es aber so das meine Freundin an Flugangst leidet, was kann man da dagegen machen?

Antwort
von Suusi1342, 19

Habe auch sehr große Angst vor'm Fliegen, aber wenn man nicht tagelang mit dem Auto fahren will, ist man an Flugzeugen gebunden. Ich nehme drei Tage vor dem Flug immer Tbletten, die beruhigend wirken. Die sind sehr ungefährlich, da es aus pflanzlichen Produkten besteht und der Körper es von alleine auch wieder gut abbauen kann. Deswegen muss man auch paar Tage vorher damit anfangen. Die Flugangst war dann zwar noch da, aber ich war nciht mehr so panisch und hektisch.

Antwort
von Homosapiens, 15

Klar kann man. Am besten sie geht ein Mal zu einem Energetiker, der soll bei ihr die Angst vorm Fliegen wegklopfen. Entweder die Angst ist nach dieser ersten Sitzung weg, oder sehr abgeschwächt und er sagt ihr einige Punkte, wo sie zuhause noch einige Tage nachklopfen muss. Aus. So einfach ist das.

Antwort
von travelchris, 14

Hallo apfelesse,

Flugangst ist ein Problem, das viele haben. Also ist das generell nicht so schlimm. Man kann Flugangst durch Rekonditionierung oder sogar Flooding behandeln. Ein Psychologe kann da bestimmt weiterhelfen. Wenn das nichts bringt, würde ich an deiner Stelle mit deiner Freundin sprechen. Vielleicht gibt es auch noch andere Ziele, die nicht mit dem Flugzeug erreichbar sind und die für euch in Frage kommen.

liebe Grüße

Chris

Antwort
von Nightwish80, 14

Hallo,

Das sowas immer erst nach der Buchung einfällt.

Es gibt mehrere Möglichkeiten:

  • Hilfe bei einem Psychologen holen und an dem Problem arbeiten

  • ein flugangst Seminar absolvieren

  • sich während des Fluges ab lenken

Antwort
von heima, 14

Hallo!

  1. LH hat regelmäßig kostenlose Kurse gegen Flugangst.

  2. Fliege nicht mit einer Billig-Airline!!

  3. Gute Plätze möglichst weit vorne reservieren.

  4. Beruhigungstabletten geben + Ingwer kauen lassen.

MfG

Antwort
von Fionna, 14

etwas nehmen, was dir hilft,, dich zu beruhigen :)

Antwort
von mona26, 14

Hier hat es ja schon echt viele Antworten. Hier kann Hypnose auch helfen, hilft auch gegen andere Ängste und Phobien, hier mal Infos zu diesem Thema: http://www.hypnose-danners.de/phobien-und-aengste.html

Antwort
von Nanuk, 13

Mei, da hat's viele Antworten drin:

http://www.reisefrage.net/tag/flugangst/1

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten