Frage von Paraiso1, 38

Welche Altbierbrauerei bietet in NRW Führungen für Gruppen an?

Wir möchten mit dem Verein mal eine Altbierbrauerei in NRW besichtigen und an einer Führung teilnehmen. An welche Adresse sollten wir uns wenden? Wo gibt es gutes Bier und viele Informationen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von rsgschach, 38

Ein Altbier gibt es auch aus Münster/Westfalen. Pinkus Müller braut ein Altbier, das im Gegensatz zu den Niederrheinsorten hell ist (wenn ich es richtig in Erinnerung habe). Allerdings brauen die auch andere Sorten. Es ist damit keine reine Altbierbrauerei. Schaut mal bei www.pinkus.de. Dort findet ihr auch die Kontaktadresse, um euch nach einer Führung zu erkundigen. Ich finde das Bier gut, was natürlich Geschmackssache ist. Außerdem bietet die Stadt Münster einiges an Flair und Sehenswürdigkeiten. Kommt man bei Altbier vielleicht nicht sofort drauf ;-).

Kommentar von rsgschach ,

Gebt mal bei Wikipedia Altbier ein. Da ist eine Liste aller Brauereien aus NRW bei. An Fiege in Bochum, praktisch vor meiner Haustür, habe ich gar nicht gedacht. Wir waren mit dem Verein dort, war ganz nett.

Antwort
von HmBert, 33

Wie versteift seid ihr denn auf Altbier? Wenn auch anderes Bier geht: Warsteiner. Die haben da ein ziemlich großes Besucherzentrum und bieten eine umfangreiche Führung mit anschließender Verkostung an (all you can drink) - fand ich für knappe 10 Euro einen guten Deal :)

Kommentar von rsgschach ,

Bei Warsteiner hatten wir im Mai nur zwei Getränke frei. Außerdem wirst du dort nur mit dem Bus einmal durchkutschiert. Zu Warstein gehört übrigens Frankenheim Alt.

Kommentar von HmBert ,

Das ist ja was. Wir waren im Juli da und hatten erstmal eine Art Filmvorführung in so einem Drehbaren Kinosaal, dann kam die Bustour mit Infos via Monitor und Lautsprecher zu dem jeweiligen Abschnitt, wo wir grad waren und dann konnten wir zwei Stunden lang uns die Plauze vollhauen - was für mich etwas blöd war, weil ich durch eine unglückliche Verkettung von Umständen noch fahren musste...

Antwort
von Schwabenpower, 26

Altbierbrauerei? NRW?... Der Begriff Altbier ist tatsächlich durch die EU Geografisch geschützt, dass heißt, das Bier darf nur in Düsseldorf und der näheren Umgebung gebraut werden. Das gleiche gilt auch für das benachbarte Kölsch aus Köln...auch wenn es möglicherweiße hier einige regionale Differenzen unter den Rheinländern gibt, sind diese für Außenstehende eher untergeordneter Natur...!

So, zum Altbier: Es gibt- wie in ganz Deutschland- natürlich auch Führungen zu den Brauereien(ob es gutes Bier ist, mag dahingestllt sein): http://brauerei-kuerzer.de/?page_id=156

Kommentar von rsgschach ,

Für Kölsch gibt es eine Konvention, was sich Kölsch nennen darf, aber für Alt wäre mir die geografische beschränkung neu..

Antwort
von ManiH, 24

Dann schaut mal hier rein

http://www.brauhausfuehrungen.de/duesseldorf

Kommentar von ManiH ,

Und hier

http://www.altbier-safari.de/

kenne zwar Brauereiführungen aber keine mit Altbier.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community