Zwischenstopp in Taipeh - wie lange?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kommt immer darauf an, was man sehen will. Taipeh ist wirklich eine Großstadt mit wenig Flair (wie das die meisten asiatischen Megacitys haben. Einen Besuch wert ist auf jeden Fall das Nationalmuseum, dazu noch einen Bummel über den Nachtmarkt. Wenn keine Ausflüge geplant sind, dann reichen sicher ein Tag und eine Nacht hier.

Ansonsten kann man (weil man da nicht so oft hinkommt) ein wenig in Taiwan rumreisen: Mietwagen nehmen und an den tollen Sonne-Mond-See fahren. Oder durch die Marmorschlucht.

Schau mal da rein: http://www.taiwantourismus.de

Mit Jetlag in den Knochen und eigentlich auf dem Weg nach Bali würde ich dort nicht länger als einen Tag bleiben. Da muss der Flug schon sehr günstig sein...

Was möchtest Du wissen?