Zwangsumbuchung

0 Antworten

Flugzeitverschiebung um fast 12 Stunden - Stornierung möglich ?!

Wir haben gestern einen Flug nach Palma de Mallorca über Skyscanner gebucht. Condor ist die Fluggesellschaft. Wir haben einen Flug um 5:50 Uhr gewählt, da wir nur fünf Tage auf Mallorca verbringen können. Als wir dann heute Morgen die Tickets per email bekommen haben, mussten wir mit erschrecken feststellen, dass die Flugzeit sich um fast 12 Stunden verschoben haben. Abflugzeit ist jetzt 17:05 Uhr mit Ankunft 19:45 Uhr in Palma. Hierdurch verlieren wir diesen ganzen Tag und es kommt zu Problemen mit der privaten Unterkunft (Schlüsselübergabe). Jetzt würden wir gerne stornieren, weil das ganze so nicht mehr viel Sinn macht. Ist eine Stornierung möglich ? Neckermann bietet keine Stornierung an und eine Umbuchung auf z.b Airberlin ist viel zu teuer.

...zur Frage

Reiseveanstalter ändert eigenmächtig gebuchte Hotels Leistugen und Urlaubsorte

Wir haben mit RSD eine Pauschalreise nach Dubai gebucht. 5 Tage Hotel direkt am Golf 400 m vom Strand entfernt. Die Anlage hat 5 verschieden Restaurants, 2 Süßwasserpools. Die Zimmer sind 30 m2 groß. Danach 2 Tage in einer 158 m2 großen Villa mit seperatem Schlafraum und privateigenem Swimmingpool inmitten eines 60 ha großen Naturreservats in der Wüste Ras Al Khaimahs, mit Gelegneheit von Tierbeobachtungen. Jetzt nachdem wir die Anzahlung geleistet haben, hat der Reiseveranstalter alles umgebucht, angeblich wegen Besitzerwechsels 5 Tage in einem Hotel das nun 20 Minuten vom Strand entfernt ist, nur 1 Restaurant, nur 1 Süßwasserpool : über die Zimmergröße ist gar nichts gesagt. Dann sollen wir anstatt ín der oben beschrieben Villa nun 2 Tage in ein normales Hotelzimmer auf der Palmeninsel untergebracht werden. Also viel weniger Leistung und ganz woanders. Können wir ohne Abschläge von der Reise zurücktreten ?

...zur Frage

Flug verpasst!!

Hallo,

Ich habe von 21.12.2012- 31.12.2012 eine Reise bei Urlaubstours gebucht (Hotel+Flug (Air Berlin/ Pegasus) nach Antalya-Lara ( Hotel: Liberty Hotels Lara).Das Reisebüro (Urlaubstours) schrieb auf den Flugdaten, dass der Rückflug um 14:50 Uhr ist, aber als wir am 31.12.2012 um 12:20 Uhr am Flughafen waren, wurde uns gesagt, dass das Flugzeug schon um 11:50 Uhr weggeflogen ist. Wir haben das Reisebüro gefragt, ob die den Flug umbuchen können, aber die meinten, dass sie den Flug nicht umbuchen können und wir und ein neues Flugticket für 1500€ kaufen müssen. Also mussten wir uns für 1500 € ein neues Flugticket nach Hamburg kaufen.

Können wir unser Geld wieder zurückerstatten?

...zur Frage

Alleine als Singelfrau in den Urlaub?

Hallo ich W23 will endlich wieder mal ans Meer, das Problem ist meine Freundinnen wollen, können nicht mit. Daher möchte ich gerne alleine in den Urlaub fliegen. Habt ihr da Erfahrungen gesammelt? Gibt es da spezielle Hotels und wenn wo finde ich die? Weil ich möchte nicht mit lauter Ü30, Verliebten Paaren oder Familien in einem Hotel sein.

Ich habe schon so Seiten wie robinson.com usw. gesehen aber das ist ja dann extrem teuer. Oder bietet in dem Zeitraum wo ich möchten nur Türkei, Tunesien oder Ägypten an wo ich definitiv nicht hin will, bei den aktuellen Nachrichten.

...zur Frage

Umbuchung durch Alltours wegen geringer Lärmbelästigung

Hallöchen :)

die urlaubszeit beginnt und wir haben im Februar unseren Juniurlaub schon gebucht. Wir sind 5 Personen und wollten in das Hotel Clumba auf Mallorca Cala Ratjada. Nun hat uns gestern das Reisebüro angerufen, dass vor dem Hotel sich eine Baustelle befindet und wir die Möglichkeit zu einer kostenlosen Umbuchung hätten. Haben dann ein wenig recherchiert und festgestellt, dass die Baustelle schon seit 2011 (wenn ich mich richtig erinnere) da ist und eigentlich in den Sommermonaten (laut Internet ab dem 20.04.2013) Baustopp sein sollte und erst nach der Saison wieder angefangen wird.

Wäre ja alles nicht das Problem, wenn wir mehr Zeit hätten, nach einem anderen Hotel zu suchen. Wir fliegen aber schon am 02.06.2013 und benötigen 2 Doppelzimmer und 1 Einzelzimmer.

Haben trotzdem das Reisebüro beauftragt uns Alternativangebote zu schicken. Bis Freitag haben wir Zeit uns das zu überlegen. Trotzdem haben wir gestern in dem Hotel angerufen und erkundigt. Das Hotel bestätigte uns, dass die noch am bauen sind, aber die wohl Lärmarm bauen (wie auch immer das gehen soll) Die nette Dame hat aber im Computer vermerkt, dass wir Zimmer auf der anderen Seite vom Hotel bekommen sollen.

Frage ist nun trotzdem: Alltours hat uns die kostenlose Umbuchung angeboten. Fallgemäß wir können kein anderes Hotel finden, dass in dem gleichen Zeitraum (sind nicht flexibel), ähnlicher Preis und im gleichen Ort für 5 Personen frei ist, ist Alltours dann trotzdem aus dem Schneider, falls Lärmbelästigung auftritt?

Bin jetzt schon gestresst und dabei hatte ich mich auf den Urlaub gefreut. Geringe Lärmbelästigung macht mir ja nichts aus, da wir ja auch nicht vorhatten den ganzen Tag im Hotel zu verbringen. Trotzdem ist/wäre es ärgerlich falls der Lärm doch störend sein sollte.

Hoffe irgendjemand kann uns helfen

Grüße muffin2102

...zur Frage

Umbuchung eine Woche vor Reisebeginn

Hallo zusammen :-)

2 Freunde und ich buchten Ende Januar anfangs Februar eine Pauschalreise auf 1 2 Fly gebucht. Alles tiptop bis dahin, hatten sogar schon die Reiseunterlagen erhalten. Doch nun eine Woche vor Reisebeginn kam ein Anruf des Veranstalters - das Hotel sei überbucht. Okey... Wir bekamen gleich 2 andere Hotelvorschläge die aber bei weitem nicht vergleichbar mit unserem alten Hotel waren ( all inclusive, direkt am Meer, gute Bewertungen, guter Standort). Darauf gaben sie uns noch einmal 3 Hotels die auch nicht wirklich vergleichbar waren aber wegen des Zeitdrucks entschieden wir uns notfallsweise für eines dieser Hotels. Jetzt kam das Unfassbare. Die Frau am Telefon versicherte uns, dass der Veranstalter den Aufpreis übernimmt doch nach der Buchung kam ein Mail dass wir nun noch die ca. 1000 Euro auf ihr Konto überweisen sollten.. Heisst: sie zahlen nur 300 Euro Aufpreis..Eine totale Frechheit!! Nun meine Fragen: 1. Darf ein Reisebüro überhaupt so kurzfristig erst bekannt geben, dass man umgebucht werden muss? 2. Ist das Reisebüro nicht automatisch verpflichtet dafür zu Sorgen, dass das neue Hotel die gleichen Vorraussetzungen hat wie das Alte? 3. Muss der Veranstalter nicht den ganzen Aufpreis übernehmen?

Wir sind aus der Schweiz und kennen daher die deutschen Rechte nicht genau. In der Schweiz ist es so, dass der ganze Aufpreis übernommen werden muss. Wir denken, weil wir alle so jung sind, dass uns dieses Unternehmen regelrecht verarschen will da wir es wahrscheindlich eh nicht besser wissen.

Vielen Dank im Voraus für die Antworten :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?