Zuverlässige Wetterprognosen ?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Auch wenn Sizilien im Oktober meist noch recht stabiles Wetter hat, braucht Ihr sowieso etwas Wärmeres im Gepäck. Denn die genannten Temperaturen sind Tageshöchsttemperaturen. Abends oder frühmorgens issses eh kühler, in der "Bergen" im Inneren der Insel auch (Enna), und wenn Ihr Richtung Ätna hochwollt, sowieso.

Der Unterschied ist also eine dünne Regenjacke pro Person (oder Regenschirm). Einpacken, was sonst ?

Ich denke mal, dass du zu dieser Jahreszeit sowie Kleidung für schönes und schlechtes Wetter mitnehmen solltest, da das Wetter im Herbst einfach wechselhaft ist. Insofern spielen die unterschiedlichen Aussagen der Wetterportale keine so große Rolle - 100%ig kann man sich sowieso nie darauf verlassen.

Bin zurück von der Reise !

Ich hatte mir vor meiner Abreise die 7-Tage-Prognosen von www.wetter.com und von einem weiteren Wetterportal für den jeweiligen Tag und den Ort , an dem wir uns dann aufhalten würden , exakt notiert und aber selbst nicht ganz glauben wollen ( daher meine Frage !), dass die ( teilweise allerdings etwas unterschiedlichen!) Voraussagen zutreffen könnten !

Sie trafen zu - so konnten wir uns vor Aufbruch zu den Ausflügen und Exkursionen richtig kleiden.

Für Montag, 25.10., waren für Messina 19°-20°C und starker Regen angekündigt - und es goss, als hätte der Himmel sämtliche Schleusen geöffnet !

Genau wie es die Wetterportale schon eine Woche vorher geschrieben hatten !

Was möchtest Du wissen?