Zum Fest La Tomatina bei Valencia?

2 Antworten

Ich finde, dass sich der Besuch der Tomatina auf alle Fälle lohnt. Sollte man direkt in Bunol wohnen wollen, sollte man sich auf alle Fälle rechtzeitig um eine Unterkunft bemühen. Ich denke, dass es inzwischen sehr schwer wird, für die anstehende Tomatina noch in Bunol eine Übernachtungsmöglichkeit zu finden. Per Auto kommt man gut nach Bunol aber auch mit dem Zug kann man Bunol von Valencia aus erreichen. Wenn man um 7 00 Uhr den Zug nimmt ist man ca um 7.45 in Bunol. Bitte unbedingt vorher nochmals die Abfahrtszeiten checken, nicht dass sich die Abfahrtszeiten inzwischen geändert haben. Es ist sehr wichtig, möglichst früh in Bunol zu sein, da man dann noch gute Chancen hat, ins Zentrum des Geschehens zu kommen. Wichtig: Die Tomatina endet um 12 Uhr mittags. Deshalb lieber etwas zu früh da sein, als das Beste verpassen. Wichtig ist Kleidung zum Wechseln (wasserdicht verpackt) und dass man sich selbst nach der Tomatina möglichst gut säubert, da man ansonsten nicht mehr mit dem Zug zurück nach Valencia fahren darf. Hilfreiche Anwohner gießen Wasser von ihren Fenstern auf die Teilnehmer, um diesen zu helfen, wieder etwas sauber zu werden. Das sollte man unbedingt wahrnehmen. Viel Spaß bei der Tomatina!

La Tomatina ist in Bunol und das liegt circa 40 km von Valencia. Es gibt organisierte Busreisen dorthin aber am besten ist es sich für den Tag ein Auto zu mieten und selber zu fahren. Ist eine wunderschöne Tour. Ihr lasst das Auto dann am Ortseingang stehen und geht weiter zu Fuß?. Unbedingt Kleidung zum wechseln mitnehmen und ein paar Flaschen Wasser. Könnt ihr ja im Auto lassen. Ihr hab jetzt kaum noch eine Chance um dort eine Übernachtungsmöglichkeit zu finden weil alles schon seit Wochen vollgebucht ist. Der Ort selber ist ja auch nicht so groß. La Tomatina ist ein Erlebnis und weil auch die Fahrt dorthin sehr schön ist lohnt es sich um es sich mal anzusehen und natürlich ist "mitmachen" die Devise. (alte Sachen mitnehmen weil ihr sie nie wieder sauber bekommt) Viel Spaß

Ausflug von Barcelona nach Valencia

Meine beste Freundin und ich fahren Anfang der Sommerferien (erste Juliwoche) nach Barcelona, da es für uns das perfekte Urlaubsziel ist (Sight Seeing, Strand, etc). Wir planen auch einen Tagestrip nach Valencia. Können Sie Valencia empfehlen oder wären andere Ziele in der Nähe von Barcelona (max. 5 Stunden Busfahrt) interessanter zu besichtigen?

Danke im Voraus!

...zur Frage

Cannstatter Wasen / Cannstatter Volksfest am Wochenende?

Mit einem Kollegen zusammen möchte ich in diesem Jahr einmal auf die Cannstatter Wasen anstatt ans Oktoberfest nach München. Leider können wir nur von Samstag - Montag ans Fest reisen. Bekommt man da am Wochenende überhaupt einzelne Plätze oder sind die Plätze im Zelt auch in Stuttgart extrem schwierig zu finden? Danke für eure Rückmeldungen!

...zur Frage

Roadtrip an Spaniens Küste?

Liebe Spanien-Liebhaber,

meine Freundin (w24) und ich (w24) möchten im August einen kleinen Roadtrip mit Mietwagen (10 - 14 Tage) von Barcelona oder Valencia nach Malaga (zur 'Feria de Malaga') machen. Natürlich möchten wir Land und Leute besser kennenlernen und auch die schönen Strände Spaniens zum erholen nutzen. :-) Mega Party muss nicht sein aber Abends gemütlich einen Cockatil genießen hätte schon was. Gibt es unter euch vielleicht Spanien-Profis die uns tolle Stopps und Geheimtipps auf unserem Weg entlang der Küste nennen können? Ich habe letztes Jahr bereits die Tour ab Malaga über Marbella, Conil, Cadiz und Sevilla gemacht und war einfach nur begeistert. Ob sich das noch toppen lässt? :-) Vielen Dank für eure Hilfe!!

...zur Frage

Mangrovenwälder und Strände bei Tumbes, Peru?

Kennt ihr die Mangrovenwälder bei Tumbes in Peru? Wart ihr dort in der Nähe auch mal am Strand? Ist es dort schön? Lohnt es sich dorthin zu fahren? Hat die Stadt Tumbes irgendetwas zu bieten?

...zur Frage

Valencia vs. Barcelona :))

Aaaaaahhh.. Qual der Wahl und kann mich nicht entscheiden.. :D

Ich möchte im Sommer einen Sprachkurs in Spanien machen und bin bei der Entscheidung welche Stadt - bzw. Städte - es sein sollen hin und her gerissen.

Zuerst möchte ich nach Andalusien und habe mich dort für Málaga entschieden. Danach soll es weiter gehen zur Ostküste. Hier kann ich mich nicht zwischen Barcelona und Valencia entscheiden.. Klar, Sehenswürdigkeiten, Klima, usw. kann ich googlen.. Mich würde aber eher interessieren, welches Gefühl beide Städte vermitteln, wie man diese erlebt, wie die Leute und die Atmosphäre sind.

Barcelona ist sehr wahrscheinlich eine unglaublich beeindruckende Stadt, ich befürchte aber, dass diese zu kosmopolitisch und zu groß ist und man das richtige "Spanien" gar nicht kennenlernt..

Bin gespannt auf Eure Tipps und eure Erfahrungen!!

Lana

...zur Frage

Wo finden in NRW demnächst schöne Kürbisfeste statt?

Welche Kürbisfeste sollte man z.B. am Niederrhein in NRW besuchen? Welches Fest lohnt die Anfahrt? Danke für Tipps im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?