zum ersten Mal in Nizza!?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo KAlkim,war mehrfach in Nizza,ein wunderschönes Reiseziel.Habe bei 2 Aufenthalten im ehrwürdigen Hotel Westminster Concord ,davor wurde der LKW gestoppt ,direkt an der Strandpromenade genächtigt. Die Promenade und die engen Gassen der dahinterliegenden Altstadt sind wirklich wunderschön.Nizza ist natürlich kein billiges Pflaster bisher unerreicht der Preis 2x Spaghetti Bolognese 2 Bier 42 € und eine Fischsuppe am ebenfalls wunderschönen Yachthafen 33€.Hannsihase hat einige Ziele sehr gut ausgewählt,besonders würde ich noch auf eine Tour nach Monaco hinweisen.Ich bin ein Fan öffentlicher Verkehrsmittel und habe diese Tour mit der Bahn wunderschön am Strand entlang gemacht.So umgehst du auch die akute Parkplatznot besonders in Monaco.An steinigen Strand von Nizza werden reichlich Liegen und Sonnenschirme angeboten.Preise ähnlich wie in der Gastronomie.Viel Spaß Dietrich aus Halle/s

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, Nizza ist eine wunderschöne Stadt, trotz der schlimmen Ereignisse von gestern Abend...am Schönsten finde ich es auf der Promenade des Anglais zu spazieren, und auf diesen einen Berg östlich von der Promenade zu steigen. Da habt ihr eine wunderbare Aussicht über die Dächer von Nizza. Der Strand ist meistens kieselig, so wie an der Küste von England...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was für eine interessante Idee - Nizza mit Kindern im superheißen August.

Ihr werdet vermutlich die meiste Zeit am Stand verbringen - also Sonnenschirme nicht vergessen ;)

Ganz ehrlich: mir wäre das mit Kindern zu stressig und zu teuer - nichts für ungut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
KAlkim 15.07.2016, 10:53

Nun, wir sind Hitzeerprobt. Wir waren im August auch schon in der Türkei. Das soll nicht das Problem sein :-)
Wir haben im übrigen kein Hotel, sondern mieten eine Ferienwohnung....

0

Was möchtest Du wissen?