Zugspitzblatt oder Zugspitzplatt

2 Antworten

Das 'Zugspitzplatt' ist eine ebene Hochfläche auf der Zugspitze (daher 'platt' - kommt von Platte bzw. platte Fläche) - und es heißt auch im österreichischen so! Ein Zugspitzblatt gibt es nicht - weder in Deutschland noch Österreich! Da war bestimmt irgendwo der 'Schreibfehler-Teufel' am Werk!

Das Zugspitzplatt kommt von Plateau und ist von Österreich und von Deutschland aus erreichabr nälich mitr den Zwei Gondeln oder der Zahnradbahn.

Wenn Du mit der Gondel, also der Seilbahn auf das Zugspitzplatt möchtest, dann musst Du erst über den Gipfel, also mit der Eibseeseilbahn rauf und dann mit der Gletscherbahn runter auf das Platt. Direkt erreichst Du es mit der Zahnradbahn ab Garmisch-Partenkirchen oder auch ab der Eibsee-Talstation.

0

Was möchtest Du wissen?