Zollbestimmungen bei nicht EU Ausland?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Auf der Website des Zolls (http://www.zoll.de/DE/Privatpersonen/Reisen/Rueckkehr-aus-einem-Nicht-EU-Staat/Zoll-und-Steuern/Reisefreimengen/reisefreimengen_node.html) steht doch klar und deutlich, dass die Freimenge beim Bier und beim Wein zusaetzlich zu der beim Schnaps gilt: " ... eine anteilige Zusammenstellung dieser Waren (Schnapps) und 4 Liter nicht schäumende Weine und 16 Liter Bier". Das Wort "und" ist dort sogar fett gedrueckt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?