Zeitverschiebung Vancouver, wie kommt man damit klar?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei Müdigkeit wegen der Zeitverschiebung hilft Eiweißreiches Essen. Nach Möglickeit auf zu viele Kohlenhydrahte verzichten, diese efordern mehr "Arbeit" vom Verdauungssysthem. Es sei den man braucht mal schnell einen Energieschub, dann sind Bananen und Schokolade der Hit. Aber im allgemeinen ist leichte Kost besser. Genauso wie dirket morgens ein Spaziergang an der frischen Luft, das macht wach. Ansonsten hilft mir immer der Klassiker: Kaffee.

Bei mir ist es ganz komisch. Wenn ich in den Urlaub fliege - egal in welche Richtung - habe ich nie, wirklich nie Jetlag. Fliege ich aber wieder in die Heimat, habe ich pro Stunde Zeitverschiebung einen Tag lang zu kämpfen.

Was möchtest Du wissen?