Wüstenreise durch Marokko?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

Marroko ist ein wunderschönes Land und jedenfalls eine Reise wert! Ich war mittlerweile schon 2 x dort. Dich erwarten einzigartige Landschaften, eine interessante Kultur und einladende Märkte, wo es so einiges zu entdecken gibt.

Ich denke, du wirst sicher einen Zwischenstopp in der Hauptstadt einlegen. In Casablanca solltest du dir unbedingt das Quartier Habous, The Corniche, Ain Diab und vielleicht den Square of Mohammed V anschauen. Diese haben mich am meisten beeindruckt. Aber auch einfach durch die Straßen zu schlendern und diese faszinierende Stadt mit den unterschiedlichsten Kulturen zu erleben, macht eine Menge Spaß, da man an jeder Straßenecke etwas Neues entdecken.

Wir hatten damals auch einen Tag für eine Wüstentour eingeplant. Wir sind mit einem Quad durch den Wüstensand gefahren und wurden von einem einheimischen Guide geführt. Mit dem Pferd durch die Wüste zu reiten stell ich mir auch sehr spannend vor. Ich hab das zwar noch nicht gemacht, aber gesehen, dass es da recht interessante Reitertouren gibt. Agadir ist für eine solche Reise scheinbar ein beliebter Ausgangspunkt. Wenn du hier schaust, findest du eine 2-wöchige Reitsafari durch Marrokos Wüste: http://beactivetours.com/reisen/wanderritt-tata-akka/
Vielleicht ist das ja was für dich bzw. das was du suchst. Ich denke, die endlosen Ebenen laden zu Galoppaden ja geradezu ein :) Sicher cool, so an den ganzen Oasen und Bergketten vorbeizureiten. Wenn ich reiten könnte, würde ich mir das vielleicht auch für meinen nächsten Marroko-Urlaub vornehmen ;)

Wünsch dir viel Spaß und hoffe, dass ich etwas helfen konnte!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Martin,

Haben Sie die Reise schon gemach oder noch nicht ?

Ich hoffe Sie habe gute erfahrung gemacht,. Liebe Grüsse M hamed :)

 - (Reise, Marokko, Pferde)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?