Workshop für Thai Massage in Thailand?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo moonwalker,

geht es Dir jetz darum ein Zertifikat nach dem erlernten Massagekurs zu bekommen oder einfach "nur so" die Thai-Massage Techniken zu erlernen? Bei letzterem kannst Du in jedem seriösen Mssagesalon vorort nachfragen. Die sind alle gerne bereit - gegen kleines Geld - Dir die Techniken beizubringen.

Falls Du einen "offiziellen Kurs" besuchen möchtest, fragst Du am besten ebenfalls in den Massageläden vorort. Die helfen gerne weiter und geben Tipps, wo Du das machen kannst. Das ist zumindest meine Erfahrung!

In Thailand gibt es grundsaetzlich viele Moeglichkeiten die Traditionelle Thaimassage zu lernen. In Bangkok und Chiang Mai gibt es namhafte und weniger namhafte Schulen. Nach unseren eigenen Erfahrungen sind allerdings die wenigsten zu empfehlen, da man leider, wie auch in den meisten Massagepraxen (ganz zu schweigen von den Angeboten auf den Strassen), den Geist und Sinn einer traditionellen Thaimassage vergessen hat. Die fachgerechte Ausuebung einer traditionellen Thaimassage beinhaltet neben den Kenntnissen ueber die verschiedenen Techniken, eine berufliche Ethik, ein buddhistisches Verstaendnis, umfangreiche Kenntnisse der westlichen und oestlichen Medizin und vorallem Zeit und Ruhe. Um die Frage zu beantworten. Wenn Du nur Techniken lernen willst, gehe zu irgendeiner Schule oder irgendeiner Praxis, wenn Du die "heilsame Berruehrung" lernen willst, entwickle zuerst Dein Verstaendnis und Wissen. Derart findest Du dann auch die entsprechende Schule.

Ja, aber Farangs lernen das nicht wirklich. Meine Frau ist Thai-Masseurin, und die Ausbildung dauert Monate und ist nie komplett. In einem Wochenkurs lernst du das nie.

Was möchtest Du wissen?