Work and Travel Australien oder Neusee­land?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bist Du Deutscher oder Österreicher? Für Österreicher sind die W&T-Visas jährlich reglementiert und für kommenden Januar würdest Du da gar keine Chance mehr haben.

Bei 7 Monaten spricht vieles für Neuseeland - ist einfach kleiner und kompakter als Australien, Du könntest in der Zeit also locker das ganze Land erkunden. NZ wird aber zahlenmäßig wahrscheinlich von genau so vielen W&Ts angefahren wie AUS und die wollen alle während ihres Aufenthalts Arbeit finden :-)

Australien könnte auf jeden Fall einträglicher sein, da Du außer in der Landwirtschaft (wo die meisten jungen Leute arbeiten) noch gute Möglichkeiten auch in der Industrie oder gar in den großen Erzbergwerken in West-Australien hättest, wo sehr gut verdient wird. Dort im Tagebau werden vor allem as Fahrer gesucht, aber auch diverse andere Hilfskräfte. Auch stark gesucht (und gut bezahlt) sind Jobs im sozialen Bereich, also Kinderbetreuer, Haushaltshilfen und Gesellschaft für ältere Leute - falls so etwas für Dich auch in Frage käme.

Vielfältig und sehr interessant wäre Australien natürlich auch! Statt der beeindruckenden Fjordlandschaften und Hochgebirge auf der Südinsel gäbe es dort das Outback, das für sich selbst sehr unterschiedlich ist  - je nachdem, wo man sich aufhält und tolle Strände mit Schnorchel- und Tauchgelegenheit an der Ost- aber vor allem auch an der Westküste, wo man im Frühsommer sogar mit Walhaien schnorcheln könnte!

Die Entscheidung wird nicht leicht werden :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würd mich auch für Neuseeland entscheiden. Outback ist mir für längere Zeit nichts. Da bevorzuge ich doch die Berge. Und von denen gibt es in NZL wahrlich genug.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Roetli 16.10.2017, 21:20

Australien besteht doch nicht nur aus 'Outback', abgesehen davon warst Du offenbar noch nie irgendwo im Outback...

0

Für mich eindeutig Neuseeland: Kleiner, übersichlicher, vielfältiger, interessanter.. Viel Spaß bei der Qual der Wahl ... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?