Work & Travel - Australien. Viele Fragen!

5 Antworten

Naja ein Camcorder wollt ich mir noch zulegen. Es soll wohl ein HMX-H300 werden.

Rucksack lege ich mir im Laufe der Woche zu. Schuhe habe ich.

Buch ist ne gute Idee, werde ich auch in ANgriff nehmen. Ne Idee? Lese momentan nicht all zu viel. :P

Habt ihr ne Ahnung, wieviel MB/GB eine Minute Full-HD Aufzeichnung hat!? Mit ner 32GB Karte über ein Jahr komm ich ja nicht weit. Ne kleine externe HDD also, die ich dann im Internetcafe anschließen kann usw!?

17

Die MB/GB pro Minute sind schwierig einzuschätzen, ich würde mal so um 90 MB bei sehr guter Qualität schätzen, aber dafür gibts keine Gewähr! Musst du vorher mal austesten. Externe Festplatte wäre eine gute Lösung, die ist aber noch weniger für den Transport auf Reisen geeignet, weil sehr stoßanfällig. Eine andere Alternative wäre ein sehr großer USB Stick, die sind da robuster. Es gibt schon welche mit 64 GB. Ob das ganz reicht, ist die andere Frage... ansonsten bleiben noch CD Roms.

0
2
@foxycharly

Hm, hast recht. Keine so gute idee mit der Festplatte. Werde dann wohl einfach nen grooßen USB-Stick kaufen. Wie sieht das aus mit der Netzabdeckung von 3G in Australien!? Verfügbar!? Oder garnicht .. ?? Nur mal so gefragt. :)

0

Für lange Flüge hole ich mir immer die dicksten Krimis, die man dann in 10... 12... 15.... etc Stunden durch hat ;)

Auf jeden Fall eine gute Kamera, weil dir unglaublich tolle Motive vor die Linse laufen! :) Wenn du eine Digicam hast (was ich mal stark annehme), dann nimm am besten eine große Speicherkarte. Es gibt in Australien wirklich viele Internetcafes (vor allem an der Ostküste hast du damit gar keine Probleme) und dort kannst du deine Bilder auf CD brennen oder auf einen USB stick ziehen. Was dir eben lieber ist. So hast du sie gesichter und kannst neuen Platz auf der Karte schaffen. Einen Laptop/ ein Netbook würde ich dir nicht empfehlen. In den Hostels ist ein Kommen und gehen und weil man oft mit vielen Leuten in einem Zimmer ist, weiß man nie, wer da grad ein uns ausgeht. Deshalb kanns schon mal vorkommen, dass das ein oder andere den Besitzer "wechselt". Und das Netbook überall hin mitzunehmen, ist nicht grad gut. Bei manchen Ausflügen ist es eher hinderlich, wenn man auf die empfindliche Elektronik aufpassen muss. Internet Cafes sind auch nicht teuer, keine Angst, das reißt kein großes Loch in deine Reisekasse :)

Alles, was du jetzt vergisst, kannst du in Australien kaufen. Manches ist dort auch billiger als bei uns (z.B. Kleidung). Oft fällt einem ja vor Ort auf, was man vergessen hat, aber das ist normalerweise kein Problem, wenn es nicht grad was sehr persönliches ist. Zu einem Adapter würde ich dir noch raten. Du kannst natürlich dort auch einen kaufen, aber wenn du auf Nummer sicher gehen willst, nimmst du einen mit.

fragen zu work and travel australien

hi:) also ich möchte nächstes jahr nach dem abi (im juli oder so...) nach australien um dort zu arbeiten und zu reisen (work&travel eben^^)... ich hoffe nur dass ich meinen vater bis dahin noch überzeugen kann o.O

nachdem ich einige foren durchgelesen habe, habe ich mich inzwischen dazu entschieden das ohne organisation zu machen...

meine fragen:

-ist es möglich von einem ort zum anderern zu laufen? (hab mir nach google maps bei google street view einige wegen angesehen, sehen eigentlich ganz gut aus...)

-an die work&traveller: wenn ihr in großen schlafsäalen geschlafen habt, hattet ihr da keine angst dass euch was geklaut wird?

-ich hab verschiedene artikel zu dem einfuhrverbot gelesen. einmal nichts frisches, ein anderes mal überhaupt nichts... was stimmt denn nun? kann ich noch nicht mal knäckebrot oder so mitnehmen?

-bei der jobsuche: muss ich da jedesmal eine bewerbung schreiben oder kann ich da auch einfach hingehen und fragen, ob ich dort arbeiten kann? (gerade bei fruitpicking)

-kennt jemand gute, sichere, kostenlose bzw. -günstig camingplätze? (an der ostküste entlang und besonders nähe sydney)

ich weiß ist ein ziemlich langer text und sind viele fragen... aber ich hoffe ihr könnt mir helfen Danke schonmal ;)

...zur Frage

Kennt ihr ähnliche Seiten wie reisebine.de die nicht nur für Australien oder Neuseeland sind?

Ich hatte vor so etwas wie work and travel zu machen aber nicht dort wo es wahrscheinlich am bekanntesten ist in Ozeanien. Sondern wollte mich eher hier in Europa halten.. da wären ein paar tipps sehr hilfreich falls ihr etwas wisst oder eine seite kennt auf der auch alles so zusammengefasst wurde wie auf reisebine.de dann lasst es mich wissen :)

...zur Frage

Trav and Work - Kanada? Australien? ??

Moin moin. Ich habe vor, naechstes Jahr im August ein Jahr lang travel and work zu machen. Ich habe bis dahin ca. 6000€ zur Verfuegung. Es koennen aber auch 7000€ werden.

Ich kann mich nicht entscheiden wohin ich reisen moechte .. Australien? Kanada? Oder vielleicht doch etwas ganz Anderes? Ich kann mich nicht entscheiden.

Zu meiner Person: Ich bin 21 und werde am 15.6 22 Jahre "alt". :P Ich liebe die Natur .. an Kanada wuerde mich z.B. die Seen, die Waelder, die Tiere und die Tundra u.a locken .. in Australien u.a. das Great Barrier Reef, Sydney, die Tiere ... Und und .. ich kNn zu beiden Laendern nen kleinen Roman schreiben. :P Zum Klima muss ich sagen,dass ist mir relativ egal. Daran solls nicht liegen .. klingt doof, ist aber so :P Des Weiteren wurde wenn die Reise nach Kanada geht ein guter Freund von mir mitkommen. Mein englisch ist ganz okay .. ssgen wir mal so: Ich kann es guut verstehen .. Und ich kann so sprechen, dass ich ueberleben kann. Reicht also sus. :) Wenn ihr irgendwelche Fragen, Anregungen, Bilder, Videos oder sonst irgendwas habt .. schreibt einfach.. :)

Liebe Gruesse, Mathis.

...zur Frage

Was für eine Tasche als Handgepäck?

Hallo ihr Lieben :)

Ich fliege Ende Juli für ein Jahr nach Australien (work & travel). Heute habe ich auch schon einen tollen Trekkingrucksack gekauft. Nur stellt sich mir schon lange Zeit die Frage, was ich für eine Tasche als Handgepäck nehmen soll. Denn ich möchte in Australien nicht auf meinen Laptop (15 Zoll) und meine Systemkamera verzichten (Panasonic Lumix DMC-G5). Und es versteht sich denke ich als selbstverständlich, dass man solche Geräte für den Flug nicht in den Rucksack steckt. Ich fliege mit Emirates und da ist nur 1 Gepäckstück als Handgepäck erlaubt. (Ich bin weiblich, also sollte sie nicht allzu hässlich sein ;) also: bitte helft mir !! und vielen Dank schon mal :)

...zur Frage

Kredit aufnahme für eine "work&travel"-Jahr ?

Hallo,

im kommenden Sommer wollte nach Australien reisen, um dort, wie viele ein jahr lang zu arbeiten. Ich wollt dabei mit einer Organisation fliegen:

Insgesamt würden um die 5 - 6.000 Euro anfallen (ca. 2.000 Orga und ~3.000 damit ich in Australien bleiben darf)

Also hiermit zu meiner Frage: Ich würde es schaffen ca. 2-3.000 euro zu sparen bzw. aufzutreiben(während ich im Sommer arbeite), damit könnt ich somit die Orga bezahlen und bisschen bzw. wenig Taschengeld mitnehmen... allerdings fehlen mir ja dann noch ein paar 1.000... Kann man also ein Kredit aufnehmen für eine Summe von ca. 2-3.000 Euro und wäre dieses Sinnvoll?

...zur Frage

Last-LAST Minute Flug vor Ort buchen oder 1-2 Tage vorher im Internet?

Hallo,

also ich möchte ende April 2011 (14-15 Tage noch) nach Australien fliegen und meine Freundin besuchen und überraschen! Nun ist es so, das ich schon seid ein paar tagen immer und immer wieder über verschiedene Portale die Preise für Flüge vergleiche und immer so um die 1000€ hinkomme (Manchmal auch nur 900 aber nie wirklich darunter)!

Deswegen wäre jetzt meine frage, da ich keine wirkliche ahnung davon habe, ob es was bringen könnte, oder nicht, das ich einfach z.B. Dienstags an den Flughafen fahre und direkt bei der Airline am Schalter den flug für Abends buche.

Kennt sich damit jemand aus? Bisher habe ich davon nur heldengeschichten gehört! :P (Sprich ein Kollege hat von einem Kollegen gehört der von einem Kollegen gehört hat....)

Schonmal vielen Dank im vorraus! =)

lg Andy

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?