Work & Travel - Australien. Viele Fragen!

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Auf jeden Fall eine gute Kamera, weil dir unglaublich tolle Motive vor die Linse laufen! :) Wenn du eine Digicam hast (was ich mal stark annehme), dann nimm am besten eine große Speicherkarte. Es gibt in Australien wirklich viele Internetcafes (vor allem an der Ostküste hast du damit gar keine Probleme) und dort kannst du deine Bilder auf CD brennen oder auf einen USB stick ziehen. Was dir eben lieber ist. So hast du sie gesichter und kannst neuen Platz auf der Karte schaffen. Einen Laptop/ ein Netbook würde ich dir nicht empfehlen. In den Hostels ist ein Kommen und gehen und weil man oft mit vielen Leuten in einem Zimmer ist, weiß man nie, wer da grad ein uns ausgeht. Deshalb kanns schon mal vorkommen, dass das ein oder andere den Besitzer "wechselt". Und das Netbook überall hin mitzunehmen, ist nicht grad gut. Bei manchen Ausflügen ist es eher hinderlich, wenn man auf die empfindliche Elektronik aufpassen muss. Internet Cafes sind auch nicht teuer, keine Angst, das reißt kein großes Loch in deine Reisekasse :)

Alles, was du jetzt vergisst, kannst du in Australien kaufen. Manches ist dort auch billiger als bei uns (z.B. Kleidung). Oft fällt einem ja vor Ort auf, was man vergessen hat, aber das ist normalerweise kein Problem, wenn es nicht grad was sehr persönliches ist. Zu einem Adapter würde ich dir noch raten. Du kannst natürlich dort auch einen kaufen, aber wenn du auf Nummer sicher gehen willst, nimmst du einen mit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du auf den Laptop nicht verzichten willst, würde ich schon ein Netbook mitnehmen - kann alles was ein Laptop auch kann, ist aber viel kleiner und leichter. W-Lan findest du sicherlich sehr häufig. Auch für die Sicherung deiner Fotos und Videos ist eine Festplatte eben nciht schlecht. Darauf kannst du auch deine Musik und Lieblingsfilme mitnehmen, wenn dir in der Ferne mal langweilig ist. Außerdem sind die PCs in Hostels und dergleichen meist sehr schlecht gegen Viren geschützt, wenn du dich im Internet irgendwo einloggst oder vielleicht sogar mal Bankgeschäfte online erledigen muss. Ich würde dort auch keine USB Sticks und SD Karten reinstecken! Viele Fotos sind dabei schon verloren gegangen.

Sicher möchtest du deine Erlebnisse in Ton und Bild festhalten. Die Frage ist, ob es sich rentiert Fotoapparat und Camcorder mitzunehmen. Wenn du nicht gerade ein Profi-Videograph bist, tut es m.E. auch eine gute Digitalkamera oder besser: Systemkamera, die HD-Filme aufnehmen kann. Die Video-Ergebnisse sind echt erstaunlich! Dann noch ausreichend Speicherplatz (32 GB SD-Karte) und immer schön alles auf den Rechner (Netbook) ziehen, dann kommst du ein Jahr gut aus.

Viel Spaß in Australien!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja ein Camcorder wollt ich mir noch zulegen. Es soll wohl ein HMX-H300 werden.

Rucksack lege ich mir im Laufe der Woche zu. Schuhe habe ich.

Buch ist ne gute Idee, werde ich auch in ANgriff nehmen. Ne Idee? Lese momentan nicht all zu viel. :P

Habt ihr ne Ahnung, wieviel MB/GB eine Minute Full-HD Aufzeichnung hat!? Mit ner 32GB Karte über ein Jahr komm ich ja nicht weit. Ne kleine externe HDD also, die ich dann im Internetcafe anschließen kann usw!?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von foxycharly
21.09.2011, 11:07

Die MB/GB pro Minute sind schwierig einzuschätzen, ich würde mal so um 90 MB bei sehr guter Qualität schätzen, aber dafür gibts keine Gewähr! Musst du vorher mal austesten. Externe Festplatte wäre eine gute Lösung, die ist aber noch weniger für den Transport auf Reisen geeignet, weil sehr stoßanfällig. Eine andere Alternative wäre ein sehr großer USB Stick, die sind da robuster. Es gibt schon welche mit 64 GB. Ob das ganz reicht, ist die andere Frage... ansonsten bleiben noch CD Roms.

0

Das kommt ganz darauf an. Notwendig sind Camcorder und Netbook ja nicht unbedingt. Intenretcafes gibt es. Wenn du aber gute Aufnahmen machen möchtest ist ein HD Camcorder antürlich erste Sahne. ODer eben eine gute DSLR mit Videofunktion - dann kannst du gute Fotos und Videos machen.

Auf jeden Fall solltest du bei deinem Flug nach Australien Prophylaxen gegen Thrombosen treffen - ist doch ein ca. 20 Stunden Flug?

Hast du einen stabilen Rucksack? gutes, eingelaufenes Schuhwerk? Das meiste kannst du ja auch direkt in Australien kaufen ...

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für lange Flüge hole ich mir immer die dicksten Krimis, die man dann in 10... 12... 15.... etc Stunden durch hat ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?