Worin liegt der Hauptunterschied zwischen Paris und Brüssel?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 5 Abstimmungen

Paris 60%
Andere 20%
Brüssel 20%

7 Antworten

Paris

Was ist sehenswerter? Diese Frage kann man nicht so lala beantworten. Brüssel ist übersichtlicher und wunderbar "erlaufbar". Bei meinem letzten Besuch (Oktober 2015) waren die schönen Fassaden der  Häuser der Grande Places mit Planen abgehängt. Die Planen waren bebildert mit den dahinterliegenden Fassaden, so dass schon ein Eindruck des Ensembles  entstand, aber es ist eben nicht dasselbe wie im Original.Die Jugendstilfassaden und natürlich die Museen machen Brüssel selbstverständlich einmalig. Durch die vielen Menschen die bei der EU beschäftigt sind, gibt es m.M. nach nicht den typischen Brüsseler.

In Paris waren wir im August 2015. Mir fiel auf, dass das soziale Gefälle noch drastischer geworden ist.. Aber Paris ist schon etwas Besonderes und wir finden es dort immer wieder beeindruckend. Nicht nur die bekannten Bauwerke, sondern auch abseits der Touristenströme, z.B. hinter dem Montmarte, machen immer wieder Lust auf mehr.

Fahr einfach hin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, ich finde Paris wesentlich schöner. Wenn man als Tourist in der Stadt ist und vor allem das Zentrum anschaut, dann sieht das so aus dass auch das soziale Gefälle dort nicht so stark ist wie in Brüssel. In Brüssel sind schon im Stadtzentrum viele Obdachlose unterwegs, was in Paris nicht so stark ist. Dort sollen vor allem die Vororte übel sein, da war ich aber noch nie. Auch das Essen ist in Frankreich viel besser, von Bier haben die aber keine AHnung da. Wenns nun zum Bier trinken gehen soll, ist Brüssel natürlich Wahl Nummer eins :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Brüssel

Die Frage ist eigentlich (von rationalen Zahlen wie Einwohner, Größe abgesehen) nur subjektiv zu beantworten. Paris ist ungleich größer und besteht aus einer Vielzahl an Architektur-Stilen, Brüssel ist übersichtlicher und vor allem durch Jugendstil-Gebäude dominiert. Der Grand Place gilt zu Recht als einer der schönsten Plätze Europas. 

Touristisch gesehen sind die Hoteliers in Brüssel nicht ganz so unverschämt in der Preisgestaltung wie in Paris und in der Qualität etwas besser.

Am besten hinfahren :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Andere

Berlin - vielleicht fängst du erst einmal mit deiner eigenen Hauptstadt an - danach kommt dann aber gleich Paris <3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Paris

Keine Stadt ist wundervoller als Paris ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jeanrichard
28.04.2017, 18:00

Bin voll auf Deiner Seite

1
Paris

In Brüssel war ich noch nicht - dort zieht es mich aber auch absolut nicht hin.

Paris ist - aus meiner Sicht völlig berechtigt - eine der "Weltstädte" die man mal besucht haben muss!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Paris ist meiner Meinung nach auch, einfach um einiges Sehenswerter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?