Worauf sollte man in Polen mit dem Auto achten?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Einige Worte zum Autoverkehr: Es macht Spass. Abseits der grossen Transitrouten und Städte herrscht kaum Verkehr, die Strassen sind (meist) gut. In Polen ist freilich sehr viel mehr Mitdenken des Kraftfahrers gefragt als hier. Reflektierende Begrenzungspfosten - Fehlanzeige. Fahrbahnmarkierungen - Glückssache. Bügersteige - eher selten. Unbeleuchtete Fuhrwerke im Dunkeln - schon eher.

Ich hatte den Eindruck - je besser die Fahrbahn, und je gerader die Strecke, desto weniger potentielle Gefahrenstellen.

Rüttelpisten gibt es am Ehesten in kleinen Dörfern, in denen zuletzt ein kgl. preussischer Landrat Pflaster verlegen liess. In manchen Orten, die neuen Belag bekommen hatten, hatten sie am Ortseingang 50 m des Rüttelpflasters liegenlassen. Einmal aufwachen bitte.

Nebenstrassen werden oft mit einer S-Kurve auf die Hauptstrasse geführt - man ist automatisch langsam. Ähnliches gibt es auch oft vor Ortsdurchfahrten.

Richtig aufpassen musst Du an unbeschrankten Bahnübergängen, die sind gefährlich. Nicht wegen der Züge, die sieht (und hört) man rechtzeitig, langsam, wie sie sind. Es ist Haltpflicht (Stopschild) am Bahnübergang. Das nimmt man spätestens nach dem zweiten Übergang ernst. Sonst tuts einen Schlag, dass man denkt, der Rahmen sei gebrochen.

Ebenfalls gefährlich sind nagelneue Riesenschlitten mit abgedunkelten Scheiben. Die denken, ihnen gehört die Welt und die Strasse (was vielleicht sogar stimmt^^).

Vor allem in ländlichen Gebieten wird noch viel zwischen den Dörfern gelaufen. Entsprechend viel wird getrampt. Mit etwas Glück (und Sprachkenntnissen) ein interessanter Weg Land&Leute kennenzulernen.

Was man unbedingt beachten sollte, ist dass man in Polen auch tagsüber mit Licht fahren muss, unabhängig davon, ob man es gerade wirklich braucht. Wer das als Tourist nicht weiss, wird gerne abkassiert.

Hallo

also ich bin selber Polin und wir fahren sehr oft mit dem auto durch ganz Polen, also eigentlich ist dort nichts anders außer das die autofahrer sehr verrückt fahren und nicht viel auf die anderen verkehrsteilnehmer achten, ja und dort sind alle schilder und sonstiges auf Polnisch ;)

Was möchtest Du wissen?