Wohin zum alpinen Wandern Mitte September nach diesem kühlen Sommer?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Rund um Garmisch gibt es jede Menge Höhenwege mit Gipfelpanorama.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da hätte ich was schönes für dich in der Nähe von Salzburg, in Großarl.

http://www.altepost.cc/de/sommer/die-nr-1-beim-wandern/

lg u schönen Urlaub fruchtmolke

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wohin zum möglichst hoch wandern Mitte September? Diese Frage habe ich schon mehrfach beantwortet.Kann immer wieder die Berge empfehlen,insbesondere mein geliebtes Wallis und das Turtmanntal,herrliches Wandergebiet.Schöne Ferienwohnung in Oberems unter Tel.:0041562454361, Fr.Knechtli

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Peter, ich würde den Septemberurlaub auf die Südseite der Alpen verbringen. Da war der Sommer nicht so Kühl und regnerisch wie im Norden. Ideal ist das Rosengarten -Latenargebiet, man kann ohne Probleme tolle Touren in das Hochgebirge + Gipfeltouren unternehmen. Es bieten sich verschiedene Klettersteige in verschiedenen Schwierigkeitsgraden, unzählige Wandertouren und Rundwanderwege an.

Mein Tipp: Das Feriendorf Steinegg liegt am Tore der Dolomiten man hat von dort aus viele gut Möglichkeiten. Unterbringung auch in einer guten Fewo mit Hallenbad Sauna usw,damit Du Deine Bergtouren flexibel und ohne Zeitproblemen planen kannst und trotzdem komfortable wohnst.

Tourentipp: Karerpass - Christomanusdenkmal- Hilzelweg -Violonpass - Rotwandhütte und zuürck. Wanderzeit ca. 3-4 h Tolle aussichts und viel Ruhe. Jezt eine Ideale Reisezeit.

Schönen Urlaub

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?