wohin wollen wir .....?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Kay und Kathleen,

wenn das Malediven-Angebot nur inklusive Frühstück ist, kommen vor Ort noch sehr hohe Zusatzkosten auf euch zu, weil die Nebenkosten auf den Malediven happig sind.

Ich schlage Euch Mauritius vor. Im Oktober, kurz vor der Hochsaison, sind die Preise dort sehr gut und es gibt tolle Specials. Das Wetter ist stabil, sonnig und schön warm, aber nicht schwül-heiß. Die Strände sind wunderschön - weiß, lang, palmengesäumt. Ihr könnt die Seele baumeln lassen - aber auch etwas unternehmen (Inselrundfahrten, Wanderungen, Wassersport - übrigens bei vielen Hotels schon im Preis eingeschlossen).

Viele Grüße

Daniela

Audikay 14.01.2015, 17:06

Hallo , danke schon ein mal für die Antworten , Malediven werden es wohl nicht werden und auch Mauritius ist vom Preis im Katalog schon recht happig . Was sehr interessant scheint ist Srilanka erlebenswert , sehenswert und um einiges günstiger , hat jemand schon da Erfahrung sammeln können ? Ich hab die Tage mit einigen Leuten sprechen können und die meinten immer nur Karibik / Dom Rep , weil man da Urlaub in 5 Sterne Hotelanlageen zum Preis wie auf den Malediven / Seychellen 3 Sterne bekommt .Eigentlich ist es nicht wichtig ob Indischer Ozean oder Karibik , es muss erholsam sein , eine gepflegte Hotelanlage mit gutem Essen und einiges an Ausflügen geboten werden sollen .

0

Ich gebe +1 für Thailand.

Das ist ein fantastisches Land und Touristen werden super aufgenommen (auch wenn es im Land massive Probleme gibt). Der Fokus sollte dabei auf Unterkunft und Anreise liegen, weil wie gesagt Essen finde man an jeder Straßenecke ist günstig und es schmeckt verdammt nochmal fantastisch. Die kulinarische Auswahl lässt keine Wünsche offen. Die Landschaften sind ein Traum und es gibt tolle Ressorts in denen man die "Seele baumeln" lassen kann.

Moin,

Oktober ist für viele Regionen ein guter Reisemonat! Und bei Eurem Reisebudget kann man ja so einiges auf unserem Planeten entdecken. Malediven: Super! Die würde ich Euch als erstes empfehlen (Créme de la créme:-), aber da werdet ihr wohl mit Eurem Budget - zwei Wochen - und dann vorallem AI (was ich dort unbedingt empfehlen würde, weil wer will schon drauf achten, ob man sich die Limo nachmittags um 4 noch leisten kann). Geht einfach mal zu opodo.de oder expedia.de (all die Portale unterscheiden sich kaum im preislichen). Vielleicht findet ihr ja was.

Ansonsten Thailand - wir waren um diese Zeit dort und es war toll! Keine Pauschalreise; Flug und Hotel würde ich buchen. Das Essen auf den Nachtmärkten kostet nur`n Appel und nen Ei und es schmeckt fantastisch. Die Route könnt ihr auch vorort weiter entscheiden, weil dieses Land verdammt einfach (und günstig) per Flug, Boot, Bus etc. zu bereisen ist. Als Ausgangspunkt empfehle ich Bangkok (was sonst?;)!

Roetli 10.01.2015, 10:41

Thailand finde ich auch super - Oktober kann aber noch voll Regenzeit sein! Das heißt zwar normalerweise meist nur ein bis zwei Wolkenbrüche pro Tag (Wolkenbrüche, die man hier nicht annähernd kennt) und es bleibt warm dabei, aber damit sollte man sich im Vorfeld vertraut machen! Ich habe kein Problem damit, aber wer nur auf Badeurlaub Wert legt, ist schnell mal enttäuscht...

0

Meine Wahl wäre Thailand, hochinteressantes Land, schöne Inseln, super Strände, gute Unterkünfte, super gutes Essen überall und sehr freundliche Menschen, auch durch den Buddismus.

Musst du nicht pauschal buchen. Kannst du individuell bereisen.

Was möchtest Du wissen?