Wohin reisen, wenn man Spuren des Grafen Dracula finden will?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Da musst Du nach Rumänien reisen, in der Tat! Der Landstrich nennt sich Siebenbürgen, genauer gesagt: Transsylvanien. Dass gibt es tatsächlich. Dass "Original- Schloss" von Graf Dracula: http://www.bran-castle.com/en/about_bran/dracula Bedenke aber, dass dieses hier ein "Abzockgebiet" ist und die hier viel Geld mit dem Namen Dracula machen. Hier wird auch teilweise Deutsch gesprochen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

...sehenswert in diesem zusammenhang noch das wunderschöne mittelalterliche städtchen schässburg (sighisoara). Hier steht das geburtshaus von vlad dracu (der pfähler) und ne rustikale kneipe wo er verkehrt haben soll. Wie auch immer, sehenswert ist das städtchen allemal wie auch sibiu und kronstadt und vieles andere mehr. Die vampirlegende entstand übrigens in krumlov (böhmen cz) ...auch so eine wunderschöne mittelalterliche stadt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Draculaschloss vermarktet wird das Schloss Bran im gleichnamigen Ort. Das Schloss ist nicht sehr alt aber schön eingerichtet und es liegt sehr malerisch. Eine Besichtigung lohnt sich auf jeden Fall. Man sollte aber Zeit mitbringen, denn der Andrang an der Kasse ist sehr gross. Vlad Dracula hat tatsächlich gelebt, aber es ist nicht erwiesen ob er je in dem Schloss genächtigt hat., was der Legende aber keinen Abbruch tut. Die nächst grössere Stadt ist Brasov, die sich schön herausgeputzt hat. Ein Urlaub in der Region lohnt sich durchaus, die Gegend ist sehr schön; es gibt viele Möglichkeiten zu wandern und es gibt jede Menge Hotels und Pensionen zu günstigen Preisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jeden Fall Siebenbürgen. Hier findest Du einen netten, kleinen Videoclip: www.contunico.com/de/clips/8055-auf-draculas-spuren-eine-reise-durch-rumaenien, es gibt in Google auch diverse geführte Reiseangebote. Da solltet ihr schon fündig werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ich erinnere gerne an die Anthony-Bourdain Folge zu Rumänien (Dmax), dieser Link http://www.kochmesser.de/component/option,com_gourmet/task,article/Itemid,327/id,26328 beschönigt die Sache noch, das Restaurant im Schloss soll grauenhaft gewesen sein, Bourdain triefte nur so von Zynismus. Ansonsten Touriabzocke kitschigster und übelster Art, das Schlossrestaurant habe ich persönlich mir geschenkt. Für mich war der Aufenthalt verschwendete Zeit. Bin insgesamt einer Meinung mit Bourdain

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten fliegt ihr nach Cluj-Napoca (Klausenburg) in Transsylvanien (Rumänien) und von dort aus weiter nach Bran auf des Draculas Schloss Bran.

http://de.wikipedia.org/wiki/Vlad_III._Dr%C4%83culea

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?