Wohin in den Alpen, um hoch zu wandern und auf Klettersteigen zu klettern?

1 Antwort

Eine schöne Kombination bietet die Zugspitze. Der Weg über das Höllental (von Deutschland aus) hat hochalpinen Charakter, nicht zuletzt durch den Höllentalferner (vorsicht vor dem Bergschrund). Klettersteige wechseln sich hier mit Wanderpassagen ab. Nebenan liegt das schöne Reintal sowie die Alpspitze. Die Überschreitung des Jubiläumsgrates bei der Zugspitze ist nicht ohne. Eine Alternative, die ebenfalls wunderschön ist, ist das Berchtesgadener Land.

Was möchtest Du wissen?