Wohin für einen Aktivurlaub in den Dolomiten?

6 Antworten

Ich war schon mehrmals dort. Mir hat das Hotel im Eggental super gut gefallen http://www.hotelcristal.com/de Wir sind auch viel gewandert und haben uns im Hotel entspannt :) 

Wir sind gerne in Seis am Schlern und fahren seit langem in ein Hotel in Kastelruth http://www.valentinerhof.com/ Uns gefällt es dort prima und wir sind begeisterte Wanderer. Eindeutig unser Lieblingsziel!

Klettern und Bike fahren habe ich in meinem letzten Sommerurlaub im Hotel Gröden sehr gut machen können! Dazu muss ich aber sagen, dass ich mehr oder weniger Anfänger bin, vor allem was Klettern betrifft. Deshalb kann ich den Schwierigkeitsgrad nicht so gut einordnen, aber ich wurde auf jeden Fall gefordert :D

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Deine Wünsche werden eigentlich in ganz Südtirol erfüllt. Eine besonders faszinierende Bergwelt erlebst Du meines Erachtens im Eggental zwischen Rosengarten und Latemar - einfach himmlisch schön. Anfahrt via Bozen Nord (Autobahn), dann durch den Tunnel ins Eggental, dass zunächst eng und dunkel ist und dann schnell heller wird. Bei Anfahrt an einem sonnigen Spätnachmittag blüht der Rosengarten...

Ich habe damals den Prager Wildsee und seine Umgebung als wunderschön empfunden! Der See selbst ist fantastisch und drumherum findest du Kletterstiege, Wanderrouten und alles, was das Outdoorherz begehrt. Wir haben wild gecampt (erlaubt ist es vielleicht nicht…) und das war wirklich cool!

Was möchtest Du wissen?