Wohin für einen 3-Tagestrip (von Österreich aus)?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kennst du eigentlich Bologna? Das wäre mein Tipp ;)

https://www.youtube.com/watch?v=xREl_68O-mw

Oh ja, auf NACH BOLOGNA! Werde Herrn Freund mal fragen, wohin wir gehen und wofür wir stehen !! xD Ich hoffe er will auch mit... aber ja, Zeit wär's schon ^^

1

Hallo,

für so eine Art "verlängertes Wochenende" wäre für mich persönlich eine Fahrtzeit von bis zu 5h akzeptabel. Mal so grob wären schöne Städte wie Prag oder Budapest doch interessant (weiß ja nicht, wo in Österreich du wohnst, macht bei dieser kurzen Zeit durchaus einen Unterschied).

Je nach Ausgangsort wären doch auch Venedig oder Verona eine Option. Alles Möglichkeiten, wo man es durchaus 3 Tage aushalten kann.

Wenn's ans Meer gehen soll, dann, wie schon empfohlen, wäre Kroatien oder die Region um Caorle eine Möglichkeit (käme auch auf die Saison an, da kann schon mal viel los sein).

Ob du jetzt lieber eine Städtetour oder Meer machst, müsstest du schon selbst entscheiden. Ich würde wohl die Städtetour bevorzugen.

Guck dir mal Google Maps an, lege eine max. Entfernung von deinem Ausgangsort fest und schaue, was für dich dann in Frage kommt.

Budapest ist wunderschön! Ab Wien gibt es sonst noch recht billige Flüge nach Berlin... Ansonsten Italien: geht immer! Obwohl man dazu sagen muss dass mir persönlich Süditalien viel besser gefällt als der Norden ;)

Steinböcke und Schmalspurbahnen in der Schweiz

Die Schweiz kenne ich bisher nur vom Durchfahren Richtung Italien und habe überhaupt keine richtige Ahnung. Es ist aber ein seit langem gehegter Wunsch, mal in den Alpen Urlaub zu machen, und schön wäre es, wenn wir dabei Steinböcke, Steinadler und anderes Getier zu sehen und zu fotografieren bekämen, ohne deswegen zu Bergsteigern werden zu müssen.

Da mein Freund außerdem ein großer Eisenbahnfan ist, wäre es schön, wenn es ein paar schöne Zugfahrten geben würde, die wir vom Urlaubsort aus machen könnten.

Nach einem halben Tag Recherchen bin ich bislang auf einen Ort gestoßen, der das alles zu vereinen scheint:

http://www.nationalpark-schweiz.de/unterkunft/zernez.html

Wenn ich das recht gelesen habe, ist das wohl im Engadin? Freund google hat mir bei der Suche nach Steinbockbeobachtungen zumeist Graubünden als Urlaubsort vorgeschlagen oder den Naturpark Beverins. Das ist wohl beides gar nicht so weit entfernt, oder? Wer kann uns hierzu Ratschläge geben, wohin sollten wir am besten fahren, wer ist selbst schon in den genannten Gebieten gewandert und kann berichten und hat vielleicht sogar Hotelempfehlungen für uns?

Und ganz wichtig: Wie ist es denn mit dem Wetter. Daß sich das im Gebirge schnell ändert, ist mir klar, aber wie ist so erfahrungsgemäß die Großwetterlage? Ist September ein schöner Reisemonat für das Engadin/Graubünden oder die anderen Gegenden, die Ihr mir vielleicht noch empfehlen werdet?

Vielen Dank vorab.

...zur Frage

Besonder schöner Weihnachtsmarkt gesucht???

Hallo zusammen!

Weihnachten steht ja bald wieder mal vor der Tür.

Könnt ihr mir einen Weihnachtmarkt bzw. Christkindlmarkt im Raum Österreich/Bayern empfehlen, der irgendwie etwas "Besonderes" hat und für den es sich lohnt für einen Kurztrip übers Wochenende hinzufahren?

Danke schon mal und lg!

...zur Frage

Mittel gegen Muskelzerrung?

Bin aktuell in Österreich, nach der sehr langen Winterpause eine lange Wanderung gemacht. Jetzt hab ich mir wohl eine Muskelzerrung geholt, die ich so schnell wie möglich wieder los haben möchte. Was kann ich dagegen machen? Zum Arzt möchte ich nicht unbedingt gehen.

...zur Frage

Fernreise aber wohin?

Hallo, ich möchte im März'13 mit meinem Freund für 12- 14 Tage in den Urlaub. Wir möchten aufjedenfall außerhalb von Europa reisen. Ich habe mich schon versucht etwas schlau zu machen um einen perfekten Ort für uns zu finden. Zum Beispiel Sri Lanka, Koh Samui, Kuba oder Dom Rep. Trotz alle dem bin ich mir unsicher da ich noch nie eine Fernreise gemacht habe. Wichtig ist uns aufjedenfall ein toller weißer Strand zum relaxen. Trotzdem möchten wir auch zwischendurch etwas abwechslung. Elefantenreiten oder andere spannende Dinge. Mehr als 1200€ pro Person sollten es aber nicht sein. Evtl. liegt genau da das Problem. :) Ich wäre um alle Ratschläge wirklich sehr dankbar! :)

...zur Frage

Reiseziel für Super-Last-Minute-Urlaub gesucht - wer hat eine Idee wohin?

Meine Kollegin hat kurzfristig ab Samstag 10 Tage Urlaub bekommen und will nun mit der Familie ( 5 Personen ) ans Meer. Was würdet ihr ihr spontan empfehlen - was ist überhaupt buchbar?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?