Wohin Ende April/Anfang Mai mit Kind (5 Jahre) unter 10 Std. Flugzeit zum Baden/Schnorcheln?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo, schau mal hier, es wurde schon über die Frage Sansibar oder Mauritius diskutiert: http://www.reisefrage.net/frage/mauritius-oder-sansibar Hätte ich die Wahl (ich kenne beides nicht) würde ich mich für Sansibar entscheiden - leider sind meine Kinder schulpflichtig und in den Ferien ist es so teuer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sandra200378
25.09.2012, 16:15

danke, Sansibar hätte ich auch schon überlegt, da preislich noch so halbwegs im Rahmen....das werd ich mir mal genauer anschauen!

hat jemand Erfahrung mit Sansibar - gute Hotels für Kinder? wie ist es dort mit den Beachboys?

0

Die Malediven wären auch mein erster Gedanke gewesen, perfekter wird kein Ziel zu deinen Wünschen passen...;-)

Sansibar würde ich mir insofern überlegen, als das das Malariarisiko dort sehr hoch ist. Ich würde mich bezüglich deines 5jährigen dahingehend erst mal ausführlich (tropen-)medizinisch beraten lassen. Ansonsten ist Sansibar ein Traum, paradiesische Strände (kommt den Malediven schon sehr nahe!), tolle Schnorchelreviere. Beachboys sind anzutreffen, ja, doch deswegen diese Trauminsel ausschließen... Aber mach dich erst mal bzgl.Malaria schlau!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sandra200378
26.09.2012, 08:42

ja ich weiss, aber Malediven liegen leider nicht im Budget....

Sansibar wäre schon toll, aber ich habe auch Bedenken wegen Malaria und Gelbfieber....ich werde mal einen Arzt fragen! Sonst glaub ich wäre es wirklich ideal!

0

Denkt doch mal nach,

** ob Dubai bzw die VAE ** für euch nicht auch ein lohnendes Ziel wäre.

die Flugdauer beträgt nur 6 Stunden und eine Impfbelastung gibt es für die Familie, besonders für den Sohn auch nicht. Es gibt auch für Kinder viel zu erleben und auch die Erwachsenen kommen dabei nicht zu kurz. Gebt mal Dubai in das obere Feld ein dort ist auch eine ausführliche Beschreibung von mir zu finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ManiH
03.11.2012, 23:37

N.S. Im April ist es auch noch nicht zu heiß und das Meer ist angenehm warm.

0

Im Mai fängt die empfohlene Reisezeit für die Seychellen an. Wir waren im Juni dort und wir waren viel schnorcheln. Es war super ! Perfekte Strände, sehr gute Schnorchelmöglichkeiten, keine giftigen Tiere, kein Malaria und der Direktflug mit Condor dauert ca. 9:40h. Flüge sind bezahlbar, es gibt viele Unterkünfte / Gästehäuser mit fairen Preisen. Ich empfehle einen Mietwagen, damit ihr die ganze Insel erkunden könnt.

Grüße, Denis

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo !

Malediven würde ich sagen ... nur anfang/mitte Mai kann dort evt. schon die Monsunzeit anfangen .

Auf den Bermudas wäre auch eine Möglichkeit .

LG

Henk

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sandra200378
25.09.2012, 16:16

wäre mir auch am liebsten, war schon 2x dort, aber mit Kind wirds schon teuer, da er mit 5 Jahren auch schon ganz schön viel zahlen muss...

Bermudas...?! ist glaub ich zu lang zum fliegen oder?

0

Wie wäre es denn mit einer karibischen Insel?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sandra200378
26.09.2012, 08:45

ist glaub ich unter 10 Std. Flugzeit nicht möglich oder? wir hatten 4 Std. nach Ägypten und das war schon anstrengend mit unserem Sohn, da einige Leute es nicht gerne sehen wenn sich Kinder im Flugzeug bewegen und nicht 4 Std. still sitzen bleiben.....

0

Was möchtest Du wissen?