Woher bekomme ich günstigen Navi für Italien?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wie wäre es denn, wenn du mal bei deinen Freunden oder guten Bekannten nachfragst, ob dir diese ihr Navi für eine Woche ausleihen würden? Die meisten Navis haben Europa mit drauf. Somit dürfte das ganze dann für dich kostenneutral ablaufen. Und eine Woche kann man gut bei uns ohne Navi auskommen. Fragen kostet nix. Ist auf jeden Fall mal einen Versuch wert. Ich drück dir die Daumen, daß dir deine Freunde helfen!

Danke für deine Antwort, aber wir kennen niemanden, der Italien mit auf seinem Navi hat - außer nur Autobahnen und Hauptstraßen. Diese haben wir ja selbst drauf. Mir geht es darum, dass wir vom Navi geführt werden, wenn wir in Florenz ein Parkhaus anfahren möchten. In den Städten soll der Verkehr ja chaotisch sein und rote Ampeln gern missachtet werden. Dort möchten wir dann nicht reinfahren müssen. Auch möchten wir direkt den schnellsten Weg zum Urlaubsquartier finden. Wir kommen von der Nordsee (etwa 1450 km) und sind sehr froh, wenn wir nicht herumirren müssen.

0

Was möchtest Du wissen?