Wochenend-Trip im Juli: Ausflusziel in Deutschland gesucht mit Bademöglichkeit

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Chiemsee und wohnen in Chieming mit schönen Strandbad am See oder in Gstadt. Bei letzterem Ort hättest Du noch ein paar kleinere Seen zusätzlich in der Nähe.

Tegernsee und wohnen in Rottach-Egern. Alle anderen Orte sind fad.

Beides würde nicht ganz billig und buchen solltest Du für Juli am besten auf der Stelle, sonst wirds sehr eng.

Was ganz anderes wäre die Fränkische Seenplatte - wo Du mit der Erwähnung von Würzburg schon fast in Franken gewesen wärst. Hier dürfte es deutlich preiswerter werden. http://www.fraenkisches-seenland.de

Ausflugsziel könnte auch eine Ferienwohnung mit Schwimmbad und Sauna sein (http://www.ferienwohnung-in-aachen.de/), aber das ist wahrscheinlich nicht mit Bademöglichkeit gemeint. ;-) In Aachen bzw. im grenznahen Belgien gibt es einige Stauseen die sehr schön sind bzw. 30min Fahrt mit dem Auto ist der Rursee (in Rurberg) - das ist ein Stück in die Eifel rein. Aachen bietet natürlich auch noch zusätzlich eine sehr schöne Stadt, die man besichtigen kann. Um Abends etwas trinken zu gehen bietet die Stadt natürlich viele Möglichkeiten - vorallem die Pontstraße ist mit vielen kleinen Lokalen, Restaurants und Bars sehr beliebt. :-) Für weitere Ausflugsziele und Tipps zu Aachen könnt Ihr mir gerne eine Nachricht schreiben

Ähm...., was hälst du von dem Besuch einer Metropole, eben nicht Berlin und nicht der Wannsee.

NRW natürlich !!!!

In Köln lecker Kölsch zischen und zum Baden zum Fühlinger See, oder Düsseldorf und seine Altstadt, Baden im Unterbacher See. Im Sommer auf der Kö flanieren, das hat was...

Der Rhein ist zum Baden zu gefährlich !!! Viel zu starke Strömung und der Schiffsverkehr.

Warum dann nicht gleich an die Ostsee, Rügen Darst, Zingst.

Soll es dann doch lieber mehr ein See in Bayern sein, dann Starnberger See, Königssee, Ammersee oder wo es mir besonderst gut gefällt der Chiemsee und seine schöne Umgebung, aber da brauchst m.M nach mehr als ein Wochenende.

pipistrellus 06.03.2014, 14:41

Ich habe mir jetzt kurz den Chiemsee angeschaut - oh ja, das könnte ich mir gut vorstellen. Das ist bis jetzt die engere Wahl. Ostsee/Nordsee wollte ich nicht. Danke!

3

Hallo, die Insel Mainau, eine sehr schöne Insel. Liegt im Bodensee. Auf der Insel selbst kann man nicht baden (meine Errinerungen nach).

Oder ein abstecher aus Sylt, immer eine Reise wert. Strände und Bars alles in der nähe.

Grüße

Der Baggersee Erlabrunn ist der einzig schöne, der mir in der Region um Würzburg einfällt.

Hallo,

Wenn du ein Ausflugsziel meinst. Kann ich dir die fränkische seenlandschaft empfehlen(nähe Nürnberg) http://www.fraenkisches-seenland.de/wege/der_seenlaender-528/?gclid=CIyhlLrS_bwCFafnwgodY24A-g

da gibt es einige Seen. Oder Chiemsee uvm.

zu Würzburg: ist eine sehr schöne stadt.

pipistrellus 06.03.2014, 11:01

Chiemsee klingt auch gut..

0
wfwbinder 06.03.2014, 18:12
@pipistrellus

Ich weiß nicht, ob es wichtig ist, Aber der Chiemsee ist ein relaiv gefährliches Segelrevier.

0

Hallo!

  1. Müritz
  2. Ostsee-Peenestrom-Achterwasser-Usedom-Bodden-Zingst.
  3. Bis auf Zingst alle Ziele schnell per PKW + Autobahn stressfrei erreichbar.

MfG

Mal was ganz anderes: Die Westerwälder Seenplatte:

http://www.westerwaelder-seenplatte.de/

und der Seeweiher bei Mengerskirchen

Was möchtest Du wissen?