Wo würdet ihr für ein romantisches Wochenende hinfahren?

Das Ergebnis basiert auf 13 Abstimmungen

Venedig 38%
Paris 30%
Heidelberg 23%
Dresden 7%
Hamburg 0%
Rothenburg 0%
Insel Mainau 0%

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Venedig

Eigentlich wollte ich auf diese Frage nicht antworten, aber bei 2 x Heidelberg muß ich einschreiten und stimme für Venedig. Eine romantischere Stadt gibt es außer Brügge in Europa nicht, und Brügge steht ja leider nicht zur Auswahl. Über Venedig ist hier im Forum schon so viel geschrieben worden, das erspare ich mir jetzt und empfehle Euch das Hotel San Clemente Palace auf der kleinen vorgelagerten Insel San Clemente. Hier steht nur das Hotel mit einer kleinen Kapelle und einem Garten nur für die Hotelgäste. Es fährt von früh bis zum späten Abend ein Hotelboot zum Markusplatz und zurück, das allein ist schon romantisch, wenn man sich immer wieder dem Markusplatz nähert und sich davon entfernt.

Was ich gegen Heidelberg habe? Ich finde die Stadt total überbewertet, hat sie doch außer Schloß, Alter Brücke, Philosophenweg und dem Neckar nicht viel zu bieten, sorry für alle Fans. Und das Marriott ist auch sowas von unromantisch -bis auf die Kissenberge- , da ist das Best Western Hotel Alt Heidelberg zentraler, kleiner und romantischer. Und last: Als romanischste Stadt in Deutschland würde ich Regensburg bezeichnen, aber danach war ja nicht gefragt.

Paris

Meine erste Wahl ist i m m e r Paris - aber danach kommt auch gleich Dresden - kommt natürlich auch darauf an, wie leicht du dich mit Fremdsprachen tust ;-)

Venedig

weil, aufgrund der Lage einfach was Besonderes und wunderschön.

Wir haben da mal Anfang August ein Jubiläum gefeiert, trotz Hitze und einigen Touristen haben wir es in den vollsten Zügen genossen. Nachts über die Kanäle heim ins Hotel spazieren, ist einfach klasse. Romantik pur. Eine kleine, aber feine Stadt.

Paris finde ich so ganz und gar nicht romantisch (war schon öfters dort). Ist halt ne riesige Stadt mit durchaus so einigen Sehenswürdigkeiten (eher anstrengend).

Na ja und D ist halt D. Nett, aber nix Neues.

Was möchtest Du wissen?