Wo würdet ihr einen Strandtag in Belgien verbringen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der schönste Ort, weil noch nicht zugebaut, ist wohl De Haan, östlich von Ostende. Der riesigste,breiteste Strand ist in De Panne direkt an der französischen Grenze. Hier ist Platz genug.

Da würde ich euch den 12 km lange feinkörnige Sandstrand von Knokke-Heist empfehlen. Es gibt dort fünf bewachten Strandabschnitte und die weitläufige Dünenlandschaft ist wirklich schön. Leider ist auch dieser Ort recht bebaut, aber der Strand ist für einen Tag empfehlenswert!

Ich kenn mich nur flüchtig aus, aber ich würde nur Koksijde empfehlen, nah an der französischen Grenze. Da ist noch nicht alles zugebaut mit riesigen Hotelanlagen, mit nah gelegenem Naturschutzgebiet.

Was möchtest Du wissen?