Wo Wildwasser Rafting in Deutschland?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wenn man in einer Gruppe Rafting macht, sitzt man ja gemeinsam in einem großen Schlauchboot, ich glaub nicht, daß es Sinn macht, sich so ein Boot selbst anzuschaffen, wenn man nicht sicher weiß, ob man diese Sportart zukünftig auch regelmäßig zu mehreren betreiben wird. Gerade bei einem größeren Boot sollte auch jemand Erfahrenes mit dabei sein. Wildwasserrafting kann gefährlich werden, wenn man die Strecke nicht kennt und keine Erfahrung hat.

Wenn man als Alleinfahrer regelmäßig Rafting machen will, könnte man sich irgendwann, wenn man sicher ist, daß man dabei bleibt, selbst ein Boot anschaffen.

Für beides gibt es verschiedene Möglichkeiten in Deutschland, sowohl in größeren Gruppen als auch als Einzelfahrer. Die meisten Angebote naturgemäß in Bayern, aber auch in den Mittelgebirgen bis in den Harz. Im Harz kann man auf der Oker auch das Einzelrafting ausprobieren, sogar im Winter:

http://www.guideboard.com/tour/rafting-harz/2371/

Für das erste mal rate ich euch dringend: Lasst euch von speziell ausgebildeten und geprüften Outdoortrainern auf spannende Weise in das Abenteuer Rafting einführen, so ungefährlich ist es auch wieder nicht ;) Hier ist eine gute Adresse für das Allgäu: www.raftingzentrum.de/9-0-Canadier-Rafting.html

Hallo Mastechief1, Rafting ist vor allem in Bayern und im Allgäu möglich, aber auch wie schon einer meiner Vorgänger erwähnt hat im Harz oder auf der Rur in NRW. Wenn du so eine Tour noch nie gemacht hast würde ich empfehlen nach Rafting mit einem ausgebildeten Guide/Experten Ausschau zu halten. Da wird dann natürlich alles gestellt - Boote, Paddel, Neoprenanzug und weitere Sicherheitsausrüstung.

Hallo, ich kann dir emfehlen vielleicht erstmal mit dem Kanu anzufangen. Ist meiner Meinung lustiger und man ist nicht auf so eine großte Truppe angewiesen und kann alles einfacher organisieren. Man kann auch gebrauchte Kanus kaufen: http://www.ekue-sport.de Das ist auch vielleicht ein bißchen besser für den Geldbeutel und man hat mitunter langfristig mehr davon.

Hallo Mastechief1,

schau mal, im Harz lohnt - auch für andere Aktivitäten und erst recht zum Schlafen!:-) Falls Du Tips brauchst, melde Dich!

w.canyoning-rafting.de/index.php/rafting.html

dort werden Sie geholfen......

ansonsten fällt mir auch Slowenien ein, ehemaliger Kollege hat das dort betrieben.

Das hättest du leicht mal bei Google oder Bing erfragen können, da gibt es vielfache Möglichkeiten.

moglisreisen 29.09.2014, 19:11

Vielleicht wollte der/die FragestellerIn was aus eigener Erfahrung!:-)

3

Was möchtest Du wissen?