Wo trifft man sich am Silvesterabend in Rom?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kurz gesagt: Am Pinciohügel! Der ist in einer Anhöhe, von der du wirklich alles siehst, die Feuerwerke von Trastevere, die Jugend halb Roms fällt dir - auch wenn du sie nicht kennst- um den Hals....

und- so seltsam es klingt- es gibt sogar jetzt schon einen "Link" dafür:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
tintoretto 15.10.2011, 19:17

hmpf- so - was sag ich jetzt? eigentlich wollte ich dir diesen Link senden:

http://youtu.be/X89VP5Y05o8

aus irgendeinem unersichtlich Grund - haben sich die Beatles hervorgeschlichen... naja, auch nicht schlecht... aber....

0
tintoretto 15.10.2011, 21:35
@Seehund

doch - Seehund - waren sie....

P.S. danke dir! 'Ich mag Menschen, die anderen aus Verlegenheiten helfen.... LG

0

Insgesamt feiert man in Italien Silvester eher mit Freunden oder Familie im Privaten. Auf den Straßen ist weniger los als in Deutschland. Mein letztes Silvester in Rom ist schon ein Paar Jahre her, und da war ich eher enttäuscht. Richtig was los war allerdings etwas an der Spansichen Treppe - mein Tipp also. "PamCake" möchte ich widersprechen, denn auf der Piazza Navona waren an Silverster nur ein Paar verwaiste Christkindlmarktstände, als ich da war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also mein Tipp: PIAZZA NAVONA!!!

Das ist mein persönlicher Lieblingsplatz in Rom, da ist am Tag schon viel los. Und in den Tagen bis 6. Jänner (wenn die Hexe Befana den Kindern ihre Geschenke bringt), gibts auch noch einen Weihnachtsmarkt.

Und am 31.12. ist es wirklich ein super Platz um Sylvester zu feiern!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?