Wo steht die größte Moschee der Welt und ist sie sehenswert?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich denke auch, die Hagia Sofia ist das realistische Reiseziel, du wirst ja nicht nur wegen der Moschee in ein Land fliegen wollen. Istanbul ist perfekt für einen Kurzurlaub, das funktioniert auch bei schlechtem Wetter.

Super, danke euch allen! Ich werde dann wohl nach Istanbul fahren. Auf Abu Dhabi hab ich nicht viel Lust und in Marokko war ich schon (nur eben noch nicht in Casablanca). Aber Istanbul klingt schön.

0

Wie wäre es mit Israel? Da gibt es sehr viele Moscheen und die Al Aqsa Moschee in Jerusalem gehört sicher zu den eindrücklichsten!

Eine riesige Moschee steht auch in Pakistan, die Schah-Faisal-Moschee, nach König Faisal von Saudi-Arabien benannt. 74.000 Gläubige kann sie aufnehmen. Sie ist das Wahrzeichen der Stadt Islamabad. Ungewöhnlich ist ihre außergewöhnliche und sehr moderne Konstruktion, der Form eines arabischen Beduinenzeltes nachempfunden.

Was möchtest Du wissen?